C# Eine Frage bezüglich der gRPC Framework

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • C# Eine Frage bezüglich der gRPC Framework

      Guten Abend,
      ich habe eine Frage im Bezug auf die gRPC Framework. Wie ist es möglich, bzw. ist es überhaupt möglich, dass der Server den Clients etwas schickt, ohne das diese vorher einen Request an den Server senden?

      Ich habe mir das
      RouteGuide Beispiel angesehen, doch dieses funktioniert leider nicht, obwohl ich nichts verändert habe.

      Denn in dem Beispiel gibt es unter anderem die Variante, dass der Client dem Server einen Request schickt und beim Server dann der Request und der Stream des Clients ankommt, mit dem Stream kann man dann dem Client über den Stream etwas schicken, ob man nun mit einer While-Schleife immer wieder Sachen schicken kann, ohne das der Client wieder einen neuen Request schickt, weiß ich nicht, da das Beispiel nicht funktioniert.


      Jetzt ist die Frage, ob es über die erste oder die zweite Variante geht, bzw. geht es überhaupt?
      Achso, falls ihr euch fragt warum der Server in einer Schleife Daten an den Client senden soll, dass ist für ein Kartenspiel, bei dem der Client einige Informationen vom Server benötigt.
    • Nunja, der Server muss erstmal eine verbindung mit dem Client aufbauen, von daher muss der Client initial einen request senden. Der Stream wird halt beendet wenn alle benötigten Daten gesendet wurden.
      Nach meinen Urlaub kann ich dir gerne ein Beispiel für das Server -> Client streaming senden.


      Alternativ musst du dir eine anderen Weg suchen, eigene Socket Verbindung wäre da z.B. eine Möglichkeit.

      - StiviK