Rassismus - Ist es das oder nicht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rassismus - Ist es das oder nicht?

      Ist die Verallgemeinerung von schlechten Taten einzelner Personen eines Volkes Rassismus? 64

      Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

      Hallo,
      ich diskutiere seit 1-2 Tagen mit diesem @Gaxx22: darüber, ob seine Handlung rassistisch ist oder nicht.

      Es fing alles an mit seinem Satz:
      "Schau dir mal dein volk and und dann kannste weiter reden du zigeuner"

      Er sagt:
      Weil er von einigen Sinti ausgeraubt wurde und nie einen guten Sinti gesehen haben soll, soll seiner Meinung nach keiner der Sintis gut sein.
      Seine Mutter soll 10000x besser sein als alle Sinti, weil "das der großteil einfach "Gangster" sind"

      Ich sage zu ihm, weil er die Taten von einem sehr sehr kleinen Teil auf ein ganzes Volk verallgemeinert, ist er ein Rassist.

      Er sagt, "ja zuerecht weil die die ich isjetzt kannte so waren", "WEIL NUR IHER HERKUNFT BIS JETZT MIR DAS ANGETAN HABE" und "Ich habe bis jetzt keine gesehen die anders sind".

      "Das ist kein rassismus es ist einfach eine meinung
      dass meine mutter besser ist als das volk
      ch hab eoimfach ein hass weil paar sintis mich bedroht mich "ausgeraubt" haben
      aber nein nach all dem was die gemacht haben
      soll ich noch chillen"


      Da ich auf meinem Server einige korrekte Sintis habe, die eben von dieser Person rassistisch angegriffen wurden, habe ich diesen Gaxx22 permanent vom Server verwiesen.
      Seitdem diskutieren wir die ganze Zeit darüber, ob er ein Rassist ist oder nicht.

      P.S.: Die Person weiß über die Umfrage bescheid und war damit einverstanden.


      Bei Scripting-Fragen immer nur im Scripting Base ein Thread erstellen!
      Privat-Support nur bei Bezahlung.
      Mein Github:
      github.com/emre1702
    • Also meiner Meinung nach ist es zweigespalten. Ich persönlich bin gegen Rassismus und gegen Aussagen von wegen " Das Volk ist scheiße! " oder " Scheiß Ausländer ". Wer sowas sagt hat kein Gehirn. Viele Menschen kommen hier her um ein neues Leben zu finden. Klar überall gibt es schwarze Schafe allerdings sollte man dann nicht jeden über einen Kam schären!
      Ich war ja dabei was da alles durch den Channel im Teamspeak3 geflogen ist. Auch von denen gegen die er die Aussage getätigt hatte. Das was sie gesagt haben war halt auch nicht cool. Von wegen " Ich komm zu dir und schlitze dich auch du Hu****ohn!" oder " Ich komm mit meiner Familie zu dir und schlag dich zusammen du schei* Schw***lutscher !" Also sowas muss nicht sein und da sollte man dann auch Abstriche machen und auch denen eine harte Strafe geben. Klar was er geäußert hat, war nicht cool, überhaupt nicht. Im Gegenteil. Aber auch die sollten einen harte Strafe dafür bekommen. Volksverhätzung ist scheiße. Rassismus ist scheiße!
      Fazit:
      Es ist Rassismus aber ausgelöst durch Drohungen wenn nicht sogar Mord-Drohungen.

      ~Handy

    • Dumme Frage
      Natürlich ist das Rassismus.

      Wie du schon erwähnt hast macht es sogut wie garkeinen Sinn anhand einigen wenigen ein ganzes Volk abzustempeln.
      Mich haben des öfteren (fast ausschließlich) Türken dumm angemacht, trotzdem hab ich nix gegen Bonus weil mir bewusst ist dass er ein eigenes und selbstständig-denkendes menschliches Wesen ist...
    • [TDS]Bonus schrieb:

      Seitdem diskutieren wir die ganze Zeit darüber, ob er ein Rassist ist oder nicht.

      Jeder sieht jemanden anders an und jeder hat was anderes erlebt, er hat grössten Teils schlechtes von solchen Leuten erlebt was man ihm ja nicht übel nehmen kann - trotzdem sollte man sowas nicht verallgemeinern, wie Katox so schön schreibt "weil mir bewusst ist dass er ein eigenes und selbstständig-denkendes menschliches Wesen ist" und jeder anders ist und selbst entscheidet was er oder sie tut.
      blabla alles Humbug und so weiter



      Dein persönliches GTA Webradio
    • Es ist seine Meinung und solange er nicht dafür steht, dass das Volk unterpriorisiert sein soll oder in irgendeiner Art schlechter behandelt werden soll, macht ihn das nicht zum Rassisten. Jemand der aufgrund von eigenen Erfahrungen ein Volk meidet ist in meinen Augen kein Rassist. Erst wenn er anfängt zu hetzen oder solche Leute anders behandelt ist er ein Rassist.

      Was er jetzt genau gesagt oder gemacht hat weiß ich nicht, von daher kann ich das nicht beurteilen, aber eine Meinung sollte unterschieden werden in stille oder laute. Man sollte selbst entscheiden können mit wem man Kontakt haben will oder nicht.

      Ich zum Beispiel mag kein Schubladendenken und freue mich über jede neue kulturelle Bekanntschaft, egal ob ich mit dergleichen negative Erfahrungen gemacht habe.
    • Er hat ja zwei Sinti beleidigt, weswegen er zuerst perma gebannt wurde, danach wieder entbannt.
      Als er dann trotzdem im Teamspeak sagte, dass es eben nicht nur rausgerutscht ist und er wirklich so denkt, habe ich ihn dann entgültig vom Server verwiesen.
      Nun diskutiert er, dass er nicht rassistisch sein soll, weil es seine Meinung wäre - weil er eben von einigen ausgeraubt worden sein soll (Verallgemeinerung)


      Bei Scripting-Fragen immer nur im Scripting Base ein Thread erstellen!
      Privat-Support nur bei Bezahlung.
      Mein Github:
      github.com/emre1702
    • Ich verstehe nicht ganz was es zu diskutieren gibt, wenn Rassismus eindeutig definiert ist. Ob jemand ein Rassist ist, ist keine Meinungsfrage. Basierend auf seinen Aussagen ist der Kollege hier ein Rassist, auch wenn das vermutlich eher aus einer Mischung aus mangelnder Bildung, fehlendem Common Sense, und schlechten Erfahrungen als aus politischen Interessen entstanden ist.

      ~>The|One schrieb:

      War ja klar das sowas wieder kommt. 'krass und fies' sagt ja alles.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Corbert ()

    • [TDS]Bonus schrieb:

      Er hat ja zwei Sinti beleidigt, weswegen er zuerst perma gebannt wurde, danach wieder entbannt.
      Als er dann trotzdem im Teamspeak sagte, dass es eben nicht nur rausgerutscht ist und er wirklich so denkt, habe ich ihn dann entgültig vom Server verwiesen.
      Nun diskutiert er, dass er nicht rassistisch sein soll, weil es seine Meinung wäre - weil er eben von einigen ausgeraubt worden sein soll (Verallgemeinerung)
      Naja er kan ja so denken, is ja im prinziep seine meinung, man könnte das ja so vereinbaren das man in entbannt und er sich einfach zurück halt was das beantrieft.

      Soll nicht heißen das ich seiner Meinung bin
    • Nee, ich lasse keine Rassisten auf meinen Server. Schon diese Meinung zu haben, lässt jemanden zu einem Rassisten werden.
      Nur weil jemand einem Volk angehört, muss er nicht so sein wie die anderen seines Volkes.
      Solches Denken ist leider stark verbreitet, siehe AfD. Muslime werden als Terroristen abgestempelt, Ausländer als Kriminelle usw.
      Da akzeptiere ich keine Menschen, die rassistisch gegenüber einer Gruppe sind, egal was für eine Gruppe das ist.


      Bei Scripting-Fragen immer nur im Scripting Base ein Thread erstellen!
      Privat-Support nur bei Bezahlung.
      Mein Github:
      github.com/emre1702
    • [TDS]Bonus schrieb:

      Nee, ich lasse keine Rassisten auf meinen Server. Schon diese Meinung zu haben, lässt jemanden zu einem Rassisten werden.
      Nur weil jemand einem Volk angehört, muss er nicht so sein wie die anderen seines Volkes.
      Solches Denken ist leider stark verbreitet, siehe AfD. Muslime werden als Terroristen abgestempelt, Ausländer als Kriminelle usw.
      Da akzeptiere ich keine Menschen, die rassistisch gegenüber einer Gruppe sind, egal was für eine Gruppe das ist.
      Stimmt schon, naja ich sage ja auch nicht das ich im zu stimme...
      Ich selbst hab auch schon relativ schlechte erfahrungen gemacht was das beantrievt aber trotzdem sage ich nicht das alle "ausländer" "verbrecher, räuber etc..." sind, ich meine es gibt auch deutsche verbrecher, und so gesehen mensch ist mensch.....
    • Also @[TDS]Bonus bei dir weis doch jeder das du ein Verbrecher bist. Ich würde das als Serveradmin sogar noch simpler sehen. Wenn jemand gegen einen anderen hetzt ist es mir egal ob es Rassismus oder sonst ein kack ist. Er macht stress und gehört somit nicht auf den Server. Im echten Leben ist es etwas schwerer nicht zu Verallgemeinern und ich glaube das jeder Mensch in irgendeiner weise verallgemeinert. Es ist einfach so das wir Menschen auf basierend auf unseren Erfahrungen beurteilen. Das Problem beim Rassismus sehe ich das du dir das Bild nicht selber gemacht hast sondern meist von anderen reingemeißelt lassen hast. Arschlöcher gibt es in jeder Religion, Hautfarbe, Größe und Augenauflösung. Das man das Gefühl bekommt das mehr Ausländer 'arschlöcher' sind liegt daran das man darauf den Fokus legt und alles andere ausblendet. Google mal die Erde ist eine Scheibe und du wirst in Google dazu Artikel finden die dies Belegen. Trotzdem ist es nicht wahr.
      If A equals success, then the formula is A equals X plus Y plus Z. X is work. Y is play. Z is keep your mouth shut.