"Like-Button" und Links

  • Vorschlag

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • "Like-Button" und Links

    Hier mal kleine Sachen, die mich seit WBB4 extrem nerven (man könnte mich jetzt kleinlich nennen, aber egal ^^):

    1. der Like-Button:
    Dieser sollte wieder "Bedanken" heißen, da es einfach passt. Außerdem wäre es ganz angenehm, wenn man (gerade im Scripting-Bereich) die Beiträge eines Themas nach Anzahl der Bedankungen sortieren könnte. Es wird sich ja bekanntlich für gute Antworten bedankt und somit kommt man als "Hilfesuchender" schneller ans Ziel.

    2. Hyperlinks:
    Mit dem jetzigen Design sind Links weder unterstrichen noch irgendwie anders gekennzeichnet. Eine graue Box um einen Link dürfte für mehr Übersicht sorgen und Fragen wie "Wo ist der Download-Button?" würden wegfallen. PS: Mit ist schon klar, dass Links, die eine andere Seite verlinken, so ein Pfeilsymbol dahinter haben, aber man verlinkt ja doch gerne mal andere Themen hier im Forum.
  • MasterM schrieb:

    Dieser sollte wieder "Bedanken" heißen, da es einfach passt.
    Ich verstehe den Sinn dahinter zwar nicht ganz, aber grundsätzlich habe ich für meinen Teil nichts dagegen. Was meinen andere? Ist es so wichtig, dass der Button wieder Bedankbutton heißt?

    MasterM schrieb:

    Außerdem wäre es ganz angenehm, wenn man (gerade im Scripting-Bereich) die Beiträge eines Themas nach Anzahl der Bedankungen sortieren könnte
    Stackoverflowstyle!
    Hatten wir kurze Zeit im IP-Board und das hat seine Vor- und Nachteile. Ich für meinen Teil bin dagegen, da viele Lösungen aus der Diskussion innerhalb eines Themas heraus entstehen. Das auf diese Weise zu ändern würde den Lösungsweg gerade für Lösungssuchende (via Suchfunktion) erheblich unübersichtlicher gestalten.

    MasterM schrieb:

    Es wird sich ja bekanntlich für gute Antworten bedankt und somit kommt man als "Hilfesuchender" schneller ans Ziel.
    Es wird sich auch oft für lustige, oder wahre Antworten alá "mit diesen Informationen können wir nichts anfangen" bedankt. Somit wäre die letztendliche Lösung nicht immer oben. ich bin schlichtweg der Meinung, dass das Stackoverflow Prinzip in dieser Community nicht wirklich funktioniert. Zum Einen wegen dem "Likeverhalten" der User, zum Anderen wegen dem oben genannten Gund.


    MasterM schrieb:

    Mit dem jetzigen Design sind Links weder unterstrichen noch irgendwie anders gekennzeichnet.
    Interne Links werden lediglich als Titel dargestellt, externe Links haben ein kleines Viereck daneben. Die internen Links könnte man evtl. fett markieren, ich finde die manchmal auch etwas zu unkenntlich gemacht. @Audifire würdest du da was machen? ^^
    Jurastudent
    "Cash rules everything around me: CREAM, get the Money Dollar, dollar bill y'all"
    Zitateliste auf meinem Profil-stets aktuell
    Zertifizierter Satanisten-Nazi-Ex-Admin
    twitter.com/dennismitzwein
  • Doneasty schrieb:

    Ich für meinen Teil bin dagegen, da viele Lösungen aus der Diskussion innerhalb eines Themas heraus entstehen.
    Ich hatte das ja auch im IPB gesehen, nur würde es diesmal eher ein clientseitiger Suchfilter innerhalb eines Themas sein und keine generelle Regel. Aber du hast Recht, mit so etwas kann man auf jeden Fall nicht den besten Post im Smalltalk herausfinden, aber bei Scripting-Fragen wird sich meiner Meinung nach recht selten für lustige Kommentare Bedankt.
  • Mir ging es auch nicht rein um lustige Kommentare, sondern auch um Dinge wie "Bitte füge mehr Infos ein, so können wir die nicht helfen". Solche Kommentare generieren immer mehr Likes. Ebenfalls entsteht die letztendliche Lösung oft aus der Diskussion heraus, weshalb die Hervorhebung eines einzelnen Beitrags a.) die Struktur zum Lösungsweg zerstören würde und b.) andere helfende Beiträge in den Hintergrund drängt.

    Man könnte alternativ ein Plugin einfügen, welches so funktioniert wie unser damaliges Beste-Antwort-Plugin. Das müsste allerdings neu gecodet werden, da mir kein solches Plugin für WBB4 bekannt wäre. Ob sich der Aufwand lohnt weiß ich nicht, da kann @Audifire mehr zu sagen.
    Jurastudent
    "Cash rules everything around me: CREAM, get the Money Dollar, dollar bill y'all"
    Zitateliste auf meinem Profil-stets aktuell
    Zertifizierter Satanisten-Nazi-Ex-Admin
    twitter.com/dennismitzwein
  • Das "beste Antwort" Plugin fand ich persönlich aber relativ Mist, da man eben nur eine Antwort festlegen konnte. MEistens bestehen Lösungen aber daraus indem mehrere Leute einen Lösungsansatz posten und man sich daraus das Wichtigste nehmen kann. Außerdem müsste der Themenersteller dann nichts mehr machen (man sieht da wie gut das mit "Thema als erledigt markieren" funktioniert ^^).
  • @MasterM da ist das Stackoverflow Prinzip aber genauso mistig. Siehe mein Beitrag über deinem. Die Struktur vom Lösungsweg wird schlichtweg zerstört, was für die später suchenden oftmals verwirrend sein kann. Zumal das Likeverhalten der User hier für solche Dinge eher suboptimal ist. Grundsätzlich mag ich das Prinzip, allerdings glaube, nein weiß ich (siehe IPS damals), dass diese Prinzip hier schlichtweg nicht funktioniert. Das war leider schon damals so und wird jetzt auch nicht anders sein. Immerhin haben wir das nicht grundlos entfernt, obwohl wir alle sehr angetan waren von der Funktion.

    Um nochmal auf die Links zurückzukommen: ich wäre grundsätzlich dafür interne Links etwas auffälliger zu machen (bspw. mit unserm Favicon davor oder mit einer dickeren Schrift). Externe Links sind mMn ausreichend gekennzeichnet und auffällig genug.

    /Edit:

    MasterM schrieb:

    (man sieht da wie gut das mit "Thema als erledigt markieren" funktioniert ^^).
    Um darauf kurz einzugehen: das hat sich aber deutlich gebessert seitdem wir die erledigt Markierung in der Neuigkeiten Box dargestellt haben. Ist zwar noch nicht perfekt, wird aber deutlich öfter genutzt als früher. ^^
    Jurastudent
    "Cash rules everything around me: CREAM, get the Money Dollar, dollar bill y'all"
    Zitateliste auf meinem Profil-stets aktuell
    Zertifizierter Satanisten-Nazi-Ex-Admin
    twitter.com/dennismitzwein
  • Doneasty schrieb:

    Die Struktur vom Lösungsweg wird schlichtweg zerstört, was für die später suchenden oftmals verwirrend sein kann.
    Stell dir einfach das normale System vor, nur mit einem weiteren, optionalen Button zum sortieren. Ich glaube wir schreiben hier aneinander vorbei ^^
  • MasterM schrieb:

    Stell dir einfach das normale System vor, nur mit einem weiteren, optionalen Button zum sortieren. Ich glaube wir schreiben hier aneinander vorbei
    Ach so meinst du das. Okay verstehe, klingt eigentlich soweit ganz schön. Allerdings würde mir persönlich da weiterhin das Likeverhalten unserer Community Sorgen machen. Am Ende sortiert das einer und sieht erstmal 5 Beiträge, in denen über die Frage und den TE gemotzt wird. Ich hoffe du verstehst, was ich meine. :D

    Kurz: grundsätzlich finde ich die Idee, so wie du sie letztendlich meinst, super. Aber ich zweifle immernoch daran, dass es wirklich so funktioniert, wie man sich das vorstellt.
    Jurastudent
    "Cash rules everything around me: CREAM, get the Money Dollar, dollar bill y'all"
    Zitateliste auf meinem Profil-stets aktuell
    Zertifizierter Satanisten-Nazi-Ex-Admin
    twitter.com/dennismitzwein
  • Da hast du natürlich absolut recht, man müsste eben sehen ob es so ein Plugin gibt oder ob hier jemand so etwas schreiben kann - also was der Aufwand wäre soetwas zu testen. Letztenendes ist es auch nur ein Vorschlag und kein Sicherheitsrisiko etc ;)
  • 1.) Like vs. Thank
    Ich persönlich finde, dass der Like-Button mehr Sinn macht als der Thank-Button. Schließlich ist es doch so, dass ich durchaus Beiträge mag, welche mir nicht zwingend helfen. Die Beiträge die mir helfen, mag ich aber ebenso. Damit erfüllt "Like" beide Funktionen, wohin "Thank you" nur eine erfüllt. Daher finde ich sollten wir bei "like" bleiben, da es universeller eingesetzt werden kann.

    2.) Links
    Links sollte man wirklich besser kenntlich machen. Wenn ich bspw. hierauf verlinke, sieht das eigentlich keine Sau. Wenn och dann den Text hier auch noch schwarz mache, wars das endgültig. Warum sind Links nicht unterstrichen und dazu auch noch Orange oder Blau oder Rot? Und dazu noch unterstrichen?


    3.) Qualität der Beiträge bestimmen
    Ob es sowas als PlugIn gibt weiß ich nicht, aber was wäre, wenn man jedem Beitrag eine Sternebewertung geben könnte? Es gibt 3 Sterne links neben der Postnummer. Diese sind weiß mit grauem Rahmen. Durch Anklicken kann ich dem Post die Wertungen "interessant" (1 Stern), "hilfreich" (2 Sterne) und "sehr hilfreich" (3 Sterne) geben. zusätzlich besteht die Otion innerhalb eines Threads nach der Anzahl der Sterne zu ordnen. So wäre auf einen Blick zu erkennen welcher Beitrag hilfreich ist und wenn ja wie sehr. Der Like-Buttun bleibrt zusätzlich erhalten.
    HINWEIS:
    Eventuell in diesem Thread zu findende RS-Fehler habe ich bewusst überlesen, da ich nicht dafür bestraft werden möchte, dass ich jemanden freundlich auf etwas hinweise, für das er selbst zu blöd ist es zu entdecken und zugleich zu doof ist zu erkennen, dass es sich bei diesem meinem Hinweis, um eine freundliche Geste handelt.
  • Schlumpf schrieb:

    2.) Links
    Links sollte man wirklich besser kenntlich machen. Wenn ich bspw. hierauf verlinke, sieht das eigentlich keine Sau. Wenn och dann den Text hier auch noch schwarz mache, wars das endgültig. Warum sind Links nicht unterstrichen und dazu auch noch Orange oder Blau oder Rot? Und dazu noch unterstrichen?

    [Blockierte Grafik: http://i.imgur.com/zBA8mdn.png]
    Gelber Hintergrund und rote Textfarbe. Ist nun ein bisschen besser zu erkennen lel
  • Okay so wie es nun ist finde ich es persönlich für meinen Geschmack übertrieben Grund dafür ist dass ich grade dachte ich hätte den Beitrag hier über die SuFu gefunden oder In meinem Browser die Textsuchfunktion genutzt. und dann ist da noch folgendes : [Blockierte Grafik: http://i.imgur.com/CEULafW.png]
  • Schlumpf schrieb:

    2.) Links
    Links sollte man wirklich besser kenntlich machen. Wenn ich bspw. hierauf verlinke, sieht das eigentlich keine Sau. Wenn och dann den Text hier auch noch schwarz mache, wars das endgültig. Warum sind Links nicht unterstrichen und dazu auch noch Orange oder Blau oder Rot? Und dazu noch unterstrichen?
    Weil das a.) blöd aussieht (wie man gerade merkt) und b.) zu aufdringlich ist. Ich will keinen Augenkrebs bekommen:(

    Schlumpf schrieb:

    3.) Qualität der Beiträge bestimmen
    Ob es sowas als PlugIn gibt weiß ich nicht, aber was wäre, wenn man jedem Beitrag eine Sternebewertung geben könnte? Es gibt 3 Sterne links neben der Postnummer. Diese sind weiß mit grauem Rahmen. Durch Anklicken kann ich dem Post die Wertungen "interessant" (1 Stern), "hilfreich" (2 Sterne) und "sehr hilfreich" (3 Sterne) geben. zusätzlich besteht die Otion innerhalb eines Threads nach der Anzahl der Sterne zu ordnen. So wäre auf einen Blick zu erkennen welcher Beitrag hilfreich ist und wenn ja wie sehr. Der Like-Buttun bleibrt zusätzlich erhalten.
    Im Endeffekt ist das das selbe Prinzip wie das von MasterM beschriebene Likeprinzip. Noch etwas zusätzliches einzubauen halte ich um ehrlich zu sein für sinnfrei. Da ist mir das Likeprinzip ehrlich gesagt lieber. Zudem gab es die Funktion im WBB3 und diese wurde nicht genutzt. Somit ersparen wir uns den Aufwand ein neues Plugin zu coden, welches schon in der Vergangenheit kaum bis gar nicht genutzt wurde.
    Jurastudent
    "Cash rules everything around me: CREAM, get the Money Dollar, dollar bill y'all"
    Zitateliste auf meinem Profil-stets aktuell
    Zertifizierter Satanisten-Nazi-Ex-Admin
    twitter.com/dennismitzwein
  • Schlumpf schrieb:

    Warum sind Links nicht unterstrichen und dazu auch noch Orange oder Blau oder Rot? Und dazu noch unterstrichen?
    Mir ging es um diese lustige Aussage. Das mit der Markierung ist nur ein Gag gewesen, das muss man nicht so ernst nehmen. :D
    Ich bitte euch die Links von euch aus kenntlich zu machen, da ich dies ohne tieferen Source-Eingriff nicht machen kann. Wenn ich die Linkfarbe ändere, dann gilt das für jede (Zitat, Profil-URL, usw.), das wollen wir nicht.
  • Also das Thema mit den auffälligeren internen Links hat sich ja nun erledigt (siehe Audifire's Post). Das Thema mit dem Likebutton hat sich meiner Meinung nach auch erledigt, da es bisher (neben meiner) nur eine Äußerung zu dem Thema gab und diese eher dagegen war. Oder gibt es noch Stimmen für die Umbenennung? Wenn ja bitte eine plausible Begründung nennen, ansonsten ist das Thema im Laufe des Mittags dicht und als erledigt vermerkt.
    Jurastudent
    "Cash rules everything around me: CREAM, get the Money Dollar, dollar bill y'all"
    Zitateliste auf meinem Profil-stets aktuell
    Zertifizierter Satanisten-Nazi-Ex-Admin
    twitter.com/dennismitzwein
  • MasterM schrieb:

    Ich hab keine Ahnung von WBB, aber im Link-Plugin dürfte man doch einfach eine neue CSS Klasse definieren können, oder?
    Dann müsstest du das bisherige Plugin ebenfalls komplett umschreiben und die Links zu Themen/Beiträgen komplett aus dem bereits vorhandenen Plugin raushalten. Der Aufwand ist in Anbetracht der Tatsache, dass man ohne Probleme selbst interne Links ein wenig auffälliger gestalten kann, dann doch zu hoch. Audifire sagte bereits: ohne tiefere Source Eingriffe geht da nichts.
    Jurastudent
    "Cash rules everything around me: CREAM, get the Money Dollar, dollar bill y'all"
    Zitateliste auf meinem Profil-stets aktuell
    Zertifizierter Satanisten-Nazi-Ex-Admin
    twitter.com/dennismitzwein
  • Finde die Farbe auch gar nicht so schlimm, man kann ja definitiv einen Unterschied erkennen; außerdem sollte man ja auch anhand der Textstruktur ungefähr erahnen können ob und wo da ein Link dahintersteckt.

    ~>The|One schrieb:

    War ja klar das sowas wieder kommt. 'krass und fies' sagt ja alles.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Corbert ()