Server-Free.org | Kostenloser Webspace und vServer


  • Willkommen in der Werbung von Server-Free.org , einem deutschen Sponsoring Projekt, welches kostenlose Webspace sowie kostenlose vServer anbietet.


    Wer steckt hinter "Server-Free.org" und warum erscheint "Server-Free.org" erst jetzt ?
    Hinter "Server-Free.org" steckt ein kleines Team an engagierten Menschen welche dies als Hobby betreiben.
    Das Sponsoring an sich existiert auf dem Papier bereits seit 2012, leider aus persönlichen und zeitlichen Gründen lag Server-Free bis vor wenigen Wochen in einer Art Winterschlaf. Die Eröffnung des ganzen wurzelt darin das in den Wintermonaten für uns endlich genug Zeit bestand, nebst anderen Projekten, auch Server-Free weiterzuführen. Jetzt wo die meiste Arbeit getan ist, und wir ein kleines aber kompetentes Team gefunden haben, hat das Projekt nun dauerhaft Zukunft.


    Was unterscheidet Server-Free.org von anderen Sponsoring-Projekten ?
    Uns unterscheidet neben der Erfahrung auch unser Durchhaltevermögen. Bei Server-Free.org muss sich keiner Gedanken darüber machen ob morgen der Dienst noch existent ist.
    Wir haben mit dem vServer Sponsoring welches nun auch schon inoffiziell seit Ende 2013 existiert, offiziell seit Juni 2014 unseren Atem bewiesen. ()
    Dazu haben wir drei einfache Grundsätze: Bodenständigkeit, Durchhaltevermögen und Hilfsbereitschaft.


    Was sollen eure drei Grundsätze bedeuten ?
    Das ist relativ einfach erklärt.
    Die Bodenständigkeit nehmen wir uns zum Grundsatz, da wir nicht wie andere Sponsoren, uns in die von uns gestellten Projekte aktiv einmischen.
    Werbung ist zwar gerne gesehen, allerdings nur freiwillige. Wir zwingen niemanden für uns zu werben.
    Das Durchhaltevermögen sollte relativ selbsterklärend sein. Wer braucht schon einen kostenlosen Dienst, wenn man sich nicht sicher sein kann wie lange dieser existiert.
    Die Hilfsbereitschaft äußert sich daran, dass wir auch kleinen Projekten eine Chance geben.


    Wie finanziert ihr euch und wo steht eure Technik ?
    Server-Free.org nutzt entweder eigene Server oder abfallende Restposten von rBit.
    Die Technik von Server-Free steht zu 100% bei OVH und ist so vor DDoS und DoS Angriffen bestens geschützt.
    Zum Einsatz kommen software-seitig i-MSCP, welches ein leistungsstarkes sowie funktionales Webpanel bietet, für die Verwaltung der Webspaces, sowie VMWare ESXi für vServer, welches wie bereits eben erwähnt abfallende Restposten von rBit nutzt.





    Was muss man für einen Webspace oder einen vServer tun?
    Das ist unterschiedlich. Für einen kleinen Webspace reicht ein kurzer, formloser Text im Server-Free.org Forum, für größeren Bedarf muss eine ordentliche und ausführliche Bewerbung abgeschickt werden.
    Die vServer sind in ihrer Stückzahl stark begrenzt, daher muss auch hierfür eine Bewerbung im Server-Free.org Forum eingereicht werden. Gerne kann eine Initiativbewerbung auch per PN im Forum erfolgen falls man sein Vorhaben nicht öffentlich posten möchte.


    Wie erreiche ich das Projekt?
    Das Projekt und seine Ressourcen erreicht man über das Forum welches unter Server-Free.org läuft.
    Fragen, Wünsche, Anregungen, Kritik oder Lob können entweder dort öffentlich gepostet werden, an [email protected] geschickt werden oder auch hier im Thread veröffentlicht werden.






    Mit freundlichen Grüßen,
    Das Server-Free Team

    #FFS

    2 Mal editiert, zuletzt von Devine_ ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!