[Kritik]nachrufe zu Xtream-Reallife abzocke usw.

  • Ja wie die Überschrift schon sagt ich werde heute mal über den Server Xtream-Reallife berichten/Analysieren .

    Forum :

    Der erste Satz im Forum ist folgender "Xtream-Reallife stätige Updates, nettes Adminteam, aktive Spieler und vieles mehr! Wir freuen uns über deinen Besuch!"

    Ich würde sagen so stimmt er mehr "Xtream-Reallife abunzu Updates, Unfreundliches und unfähiges Adminteam, schlechte Community und vieles mehr! Wir freuen uns über dein Geld!"

    Dann muss man zum Forum noch sagen es ist sehr unaufgeräumt !

    Ingame

    Ja wie ein normaler Reallife-Server .

    Nur man muss beachten das der Server "Xtream-Reallife.de Selfmade Updates" heißt .

    Leider ist die hälfte von dem Script gekauft und nicht Selfmade

    Außerdem bevorzugen alle Admins usw. die Leute die sie mögen .

    Ebenfalls legt die Projektleitung die Regeln so wie Sie sie brauchen und nehmen keine Rücksicht auf User etc.

    Im Adminteam wird auch oft über User gelästert !

    Das ganze Team ist auch wie schon angesprochen extrem unfreundlich !

    Ihr müsst wissen , es geht der Projektleitung nur um das Geld , ihr seit denen scheiß egal !

    Außerdem muss man mind. 25-30 Stunden in der Woche spielen um etwas zu erreichen(Fraktion etc.) !

    Auf dem Server ist es auch so : desdo mehr Realgeld du investierst desdo beliebter bist du und desdo mehr Vorteile hast du !

    Einfach nur erbärmlich !

    Ich hoffe einige ehemalige Spieler von dem Server können sich hier noch äußern !

    Mfg :

    Ehemaliger Admin vom Server !

  • 🤷‍♂️ Wie fast überall. Gibt es kaum was dazu zu sagen.

    Mitglied seit dem 12.12.2012
    Du brauchst eine Internetseite für dein Projekt, Unternehmen oder Clan ?
    Dann schreib mir einfach eine PN mit allen Details

  • Ich mit meinen Erfahrungen der letzten 13 Jahre kann nur sagen:

    Das war schon immer so, das war schon vor über 10 Jahren bei SA:MP so, das ist auch hier so, das wird auch immer so bleiben.


    Als besagter jemand der vor langer Zeit mal ein Server Entwickelt und mitgeleitet hat kann ich sagen das selbst wir bestimmte Personen mit Rechten (Admins) im Team hatten die sich unerlaubt und hinter unserem Rücken mit bestimmten Leistungen Geld erschlichen haben.


    Leider kostet alles im Leben Geld.

    Seine gesamte Freizeit kostenlos in ein Server zu investieren ist eine derartige ehrenamtliche Tätigkeit - und viele wissen das überhaupt nicht zu schätzen.
    Von daher leider ein normales Zeugnis.

    Mit freundlichen Grüßen

  • Was möchtest du mit diesem Thema bezwecken?

    Ich stimme Noneatme in seinem Punkten komplett zu.

    Außerdem habe ich mich gerade das gleiche gefragt wie -ffs-PLASMA, der Server ist doch seit Jahren dicht?

    Wenn überhaupt ist es ein Abklatsch, der bei mir eh schlechte Karten hat, da er sich keinen eigenen Namen aussuchen kann.

    Das hier ist nen Thema was ich mit einem "aha okay" wieder verlasse.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!