We want you!


  • nanos world



    Hallo,


    wie der Titel schon verrät, suchen wir derzeit neue Teammitglieder.


    https://nanos.world/articles/we-want-you


    Gruß,

    Robert

    If A equals success, then the formula is A equals X plus Y plus Z. X is work. Y is play. Z is keep your mouth shut.

  • Nunja, es gibt seine Gründe, dass JC3MP nicht weiter verfolgt wird. Die technischen Restriktionen, aber auch schlicht weg, dass wir auf Grund bestimmter Vorgänge das Interesse an der Just Cause Marke verloren haben. nanos world ermöglicht uns, unser Wissen einzusetzen, ohne dabei durch ein Spiel und den Unternehmen dahinter limitiert zu sein.


    Wir können Euren Ärger vollumfänglich verstehen, dass JC3MP 1.1 nicht veröffentlicht wurde. Aber: Jeder von Euch weiß, dass es manchmal Vorgänge gibt (und sei es aus eigenen MTA Projekten), die dazu führen, dass die Verfolgung eines Projektes keinen Sinn mehr ergibt. Es ist definitiv ja nicht so, als säßen wir in unseren Kellern und sagen "Jetzt haben wir sie alle verarscht!", das hat vermutlich auch niemand von Euch als ein Projekt nicht mehr funktionierte. Auch hier möchte ich einfach mal daran erinnern, wie enttäuscht Ihr wart, wenn ein Projekt an dem Ihr beteiligt gewesen seid, nicht mehr lief - so erging es uns nämlich. Die Gründe möchten wir aber weder in der Öffentlichkeit diskutieren (ich denke auch hier kennt dieses Forum genügend Beispiele, die zeigen, dass das keinen Sinn ergibt), noch dürfen wir das.


    Aber bevor hier eilig zu schnelle Schlüsse gezogen werden, möchten wir Euch einfach anbieten, nanos world anzuschauen. Ab dem Wochenende kann man sich wieder als Tester eintragen und bewerben - eine Testing Session folgt dann. Zudem gab es einige Veränderungen im Team und in unserer Entwicklung: Allen voran Gabriel, unserer LeadDev, ist unermüdlich dabei Update nach Update rauszuhauen. Wer wissen will, was unsere API bereits kann, sollte sich einfach hier einmal davon überzeugen: https://docs.nanos.world/


    Und ja, wir bitten hier um ein Vertrauensvorschuss, der nur schwerlich auf Grund unserer Historie zu erfragen ist, gleichwohl sind wir dankbar für jede Art der Unterstützung - und sei es nur schlichtweg die, zu akzeptieren, dass es Gründe gibt, die unsere Entscheidung rechtfertigen. Auch dafür sind wir mehr als dankbar.


    Mit vielem Dank, einer Entschuldigung und einer Bitte im dargestellten Sinne und vielen Grüßen


    Malte

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!