Neuer Pc

  • Hallo zusammen!

    Ich wollte mir mal einen neuen Computer zusammenstellen, da mein momentaner PC für meine Spiele die ich bisher besitze leider nicht mehr ganz ausreicht.


    Folgende Komponenten habe ich mir mal rausgesucht:
    (zur einfachen Handhabung Amazon links)

    Gehäuse: be quiet! Dark Base PRO 900

    https://www.amazon.de/dp/B01H6…sc=0&ref_=lv_ov_lig_dp_it


    Grafikkarte: GeForce RTX 2070 Super
    https://www.amazon.de/dp/B07TW…sc=1&ref_=lv_ov_lig_dp_it


    RAM: Corsair Vengeance RGB Pro 32GB DDR4
    https://www.amazon.de/dp/B07D1…sc=1&ref_=lv_ov_lig_dp_it


    Prozessor: Intel Core i7-9700k (3.6GHz, octa core)
    https://www.amazon.de/dp/B07HH…sc=1&ref_=lv_ov_lig_dp_it


    Prozessorkühlung: Lüfter - be quiet! Dark Rock 4
    https://www.amazon.de/dp/B07BY…sc=1&ref_=lv_ov_lig_dp_it


    Mainboard: Asus ROG Maximus XI Hero Gaming
    https://www.amazon.de/dp/B07HS…&colid=NJ27UAQ70J9I&psc=1


    Festplatte: WB Blue 4TB
    https://www.amazon.de/dp/B013H…sc=1&ref_=lv_ov_lig_dp_it


    Netzteil: Corsair RM650x (80 Plus Gold, 650 Watt)
    https://www.amazon.de/dp/B07CJ…sc=1&ref_=lv_ov_lig_dp_it


    (+ DVD/blue ray Laufwerk)



    Desweiteren würden folgende Komponenten aus meinem alten PC übernommen:

    • 256GB SSD (Samsung 850 EVO)
    • 2TB HDD (WD blue)


    Jetzt meine Frage an euch, findet ihr diese Auswahl passend oder kann man die Teile noch besser abstimmen?


    Falls die Frage aufkommt - "Kannst du in deinen alten PC nicht einfach Teile tauschen?" - Ja, könnte ich aber der Plan ist meinen alten PC an meinen Bruder abzugeben.

    Mit freundlichen Grüßen
    Johann

    2 Mal editiert, zuletzt von Johann ()

  • Ja also: Brain nicht vorhanden weil man Intel vor AMD zieht

    Wenn ich diesen geistigen Dünnschiss schon wieder lese...
    Hast du dein Gehirn im Kühlschrank vergessen oder was is Phase bei dir?


    Um ein System von AMD zu beziehen kannst du 50% der Komponenten die dort angegeben sind, umändern...
    Die Art, was er sich dort ausgesucht hat, hat eine hohe Leistung mit einfachem Upgrade in Zukunft....
    Aber lasse den Markenhate, Markenhate sein...





    Um zum eigentlichen Thema zurück zu kommen:


    An sich spricht da nichts gegen, nur was willst du zum fick mit über 6 TB Speicher?....
    Pornos kann man sich zu not auch Online angucken *Ironie Off*

  • hohe Leistung mit einfachem Upgrade in Zukunft....

    Das einfache Upgrade in die Zukunft, ist das folgende das du wenn du nen Upgrade willst immer nen neues Mainboard mit aktuellem Chipsatz brauchst..
    Sowas ist bei AMD nicht nötig..


    Komm mal runter von deinem Hohen Ross.....

  • Das einfache Upgrade in die Zukunft, ist das folgende das du wenn du nen Upgrade willst immer nen neues Mainboard mit aktuellem Chipsatz brauchst..Sowas ist bei AMD nicht nötig..


    Komm mal runter von deinem Hohen Ross.....

    Nein?
    Bleibt alles dort in Zukunft wie es jetzt ist?
    Du labberst Bullshit, da kann man sich garnicht mehr festhalten.....
    Zumal du mit deiner Aussage am Anfang andere Leute die einfach nur nach NORMALEN Meinungen gefragt hat, sich mit jemanden wie dich abgeben muss, der meint er wäre mit dem höchstem IQ geboren...
    Abgrundtief mit dir ganz einfach.

  • Um zum eigentlichen Thema zurück zu kommen:


    An sich spricht da nichts gegen, nur was willst du zum fick mit über 6 TB Speicher?....

    Nun ich habe halt die 2 TB Platte voll und wollte noch ein paar größerte Spiele erwerben und da meine Leitung nicht die beste ist, habe ich diverse Spiele die ich nur ab und an Spiele (z.B. GTA V, Far Cry,..) immer auf der Platte und lösche Sie nicht runter somit kommt halt das eine zum anderen.. :|

    Mit freundlichen Grüßen
    Johann

  • Nein?Bleibt alles dort in Zukunft wie es jetzt ist?
    Du labberst Bullshit, da kann man sich garnicht mehr festhalten.....
    Zumal du mit deiner Aussage am Anfang andere Leute die einfach nur nach NORMALEN Meinungen gefragt hat, sich mit jemanden wie dich abgeben muss, der meint er wäre mit dem höchstem IQ geboren...
    Abgrundtief mit dir ganz einfach.

    Wieso musst du denn gleich immer so persönlich werden?
    Das kann man auch ruhig angehen ...


    Die deutsche Sprache ist Freeware.
    Das heißt, du darfst sie uneingeschränkt nutzen. ABER(!) die deutsche Sprache ist NICHT Open Source.
    Das heißt, du darfst sie nicht nach deinen Vorstellungen verändern!


    Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.

  • Nein?Bleibt alles dort in Zukunft wie es jetzt ist?
    Du labberst Bullshit, da kann man sich garnicht mehr festhalten.....
    Zumal du mit deiner Aussage am Anfang andere Leute die einfach nur nach NORMALEN Meinungen gefragt hat, sich mit jemanden wie dich abgeben muss, der meint er wäre mit dem höchstem IQ geboren...
    Abgrundtief mit dir ganz einfach.

    Ich weiß ja nicht, woher du deine Quellen beziehst, aber bisher war es bei jeder neuen Chip Generation von Intel so, das ein neues Mainboard nötig war. (Das ist übrigens schon seit Sandy Bridge, wenn nicht sogar noch früher so :-P)
    Dadurch das die PIN Anordnung jedes Mal ein kleines bisschen anderes war, konnte man diese nicht auf ein und dem selben Board betreiben so dass jedes mal nen neues notwendig war.
    Warum sollte Intel das ändern, wenn es immernoch Leute gibt, die dafür bezahlen jedes mal nen neues Mainboard zu kaufen?


    Außerdem verstehe ich nicht warum er die komplette Konfiguration übern Haufen werfen sollte, wenn er nur die CPU und das Mainboard tauschen müsste, wobei er wahrscheinlich noch Geld sparen wird.


    Spiele werden immer mehr auf Multithreadding angepasst, sodass ich AMD dadurch schon mal im Vorteil sehe, zumal die neusten CPUs auch die Intel Top CPUs in den Benchmarks schlagen..


    Ich wüsste nicht, warum man zu Intel greifen sollte anstatt zu AMD, es sei denn man hat zu viel Geld @Johann

  • Wenn du bei 8 Kernen bleiben willst, würde ich dir nen Ryzen 3 3700 Nahe legen, Leistungsdaten dürften sehr ähnlich sein


    Beim Board wird’s schwieriger da die Crosshair zu teuer sind.


    Wie wäre es denn mit nem X470 F-Gaming von Asus? Dürfte im gleichen Preisbereich liegen.


    Wenn du aber mehr ausgeben willst, schau dir mal das Crosshair VIII Hero an.

  • ich sag mal so, so ist es auch bei mir: Wieso wechseln wenn man mit dem "anderen Zeug" bisher immer klar kam?
    Allerdings muss ich auch sagen, das AMD besser als Intel ist/wird. Ist die Single core Performance aber nicht besser bei Intel ?

    Ich liebe solche Aussagen. Pauschal zu behaupten, dass AMD besser ist finde ich immer schwierig. Ich persönlich war mit den Intel Produkten immer sehr zufrieden gerade mit meinem i9 bin ich aktuell mehr als zufrieden. Wohingegen ich mit AMD Prozessoren schon einige Probleme hatte. Dennoch muss man sagen, dass für ein günstiges und gutes Upgrade AMD immer ne ganz solide Wahl ist.

  • AMD eignet sich finde ich super, um die PCs von kleineren Geschwistern aufzumotzen.
    Aber selbe würde ich mir nie wieder was von AMD holen. Mein nächster Prozessor wird von Intel sein ^^

    Exetra-Play = mtasa://5.62.64.218:22003
    Discord: KeksKing#9206

  • https://www.cpubenchmark.net/high_end_cpus.html


    Intel ist schon seit einiger Zeit nicht mehr an der Spitze bei den CPU's.
    Wenn man sein Geld allerdings verbrennen will, wenn man sich einen Intel in MidRange Bereich holt bitte.
    Ich selber besitze den AMD Ryzen 7 3700X. Selbst von der Single Core Performance kommt da kein Intel ran. Im gesamten Ranking ist nur eine Intel CPU irgendwo bei den Top 10...
    AMD= besser in Preis-Leistungsverhältnis und mittlerweile Leistungsführer.

  • https://www.cpubenchmark.net/high_end_cpus.html


    Intel ist schon seit einiger Zeit nicht mehr an der Spitze bei den CPU's.
    Wenn man sein Geld allerdings verbrennen will, wenn man sich einen Intel in MidRange Bereich holt bitte.
    Ich selber besitze den AMD Ryzen 7 3700X. Selbst von der Single Core Performance kommt da kein Intel ran. Im gesamten Ranking ist nur eine Intel CPU irgendwo bei den Top 10...
    AMD= besser in Preis-Leistungsverhältnis und mittlerweile Leistungsführer.


    Ich stimme dir vollkommen zu, dass AMD Preisleistungstechnisch ganz klar die Nase vorn hat, allerdings sind Intel im Single Core doch noch vorne zumindest wenn man sie ein bisschen schneller als Stock laufen lässt :)
    Ob einem das so viel Geld Wert ist und in Spielen einen spürbaren Mehrwert bietet muss jeder selber entscheiden.
    Die Leistungunterschiede in Benchmarks sind auch nicht unbedingt auf die Spiele skalierbar, jedes Spiel ist da wieder anderes.

    Immer schön den Like Button drücken :thumbsup:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!