Suche Teammitglieder für Reallife Projekt

  • Teammitglied

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Suche Teammitglieder für Reallife Projekt

    Hey,

    ich heiße Lukas (16) und wohne in Bayern. Ich habe selbst schon einige Jahre Erfahrung in MTA und war auch schon auf einem etwas größeren Reallife Server im Team als leitende Person.

    Eine kleine Erklärung zum Art des Servers:
    - schlicht gehaltenes editiertes Ultimate Script

    Ich will den Server mit Events und aktiven Teammitgliedern hervorheben und den Spielern somit aktiven Spielspaß ermöglichen. Diesbezüglich suche ich aktive Leute, die gerne Spieler Supporten.
    Mit diesem Thread will ich erstmal eine kleine "Zustimmung" haben, ob so ein Prinzip überhaupt noch erwünscht ist in der MTA Szene. (Aktuell ist noch nichts am Server gemacht.)

    Was bringt es mir in das Team zu gehen?
    - seriöse Teamleitung
    - Aufstiegsmöglichkeiten
    - nette "Kollegen"
    - Abstimmungen (Da am Server noch nichts gemacht ist, würde ich euch mit einbeziehen in die Arbeit und Entwicklung am Server.)

    Falls ich eure Aufmerksamkeit wecken konnte, würde ich mich freuen wenn ihr mir Privat, oder unter diesem Beitrag schreiben würdet. (Fragen werden gerne Beantwortet)
  • Mich würde interessieren auf Welchen "etwas" größeren Reallife Server du geleitet hast.
    Kannst du Scripten?
    [Blockierte Grafik: http://www.speedtest.net/result/5426322119.png]
    Die deutsche Sprache ist Freeware.
    Das heißt, du darfst sie uneingeschränkt nutzen. ABER(!) die deutsche Sprache ist NICHT Open Source.
    Das heißt, du darfst sie nicht nach deinen Vorstellungen verändern!

    Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von iLimix ()

  • LukasHa schrieb:

    ich war auf Deltryoz Reallife (Zu Bestzeiten 50 User) Admin+.
    War Deltroyz Reallife nicht so eine Nebenerscheinung, die nicht viel mit RL zu tun hatte und nach kurzer Zeit wieder down war? Ich denke nicht dass das viel Aussagekraft besitzt, wie z.B. eine Leitende Position auf Vio oder eXo.

    Aber zurück zum Thema:
    Ich denke nicht das du mit einem Ultimate Script weit kommst, selbst mit einem Selfmade nicht.
    Gefühlt gibt es hier jede Woche einen Beitrag wie deinen:
    -"Lohnt es sich noch?"
    -"Hat noch jemand interesse an so etwas?"
    -"Ich hab noch nichts gemacht und kann nicht Scripten, suche jemanden der alles für mich macht"
    etc.

    Lange rede kurzer Sinn: Nein, keiner will einen weiteren RL Server.
    Die größten RL Server sind aktuell Vio und eXo, und beide haben schon starke Usereinbüßungen über die Jahre verkraften müssen, für einen weiteren Server ist einfach keinen Platz.
    So, wie es aussieht, wird die RL szene bald zu ende gehen, auch aufgrund von GTA V und den Projekten VioV und eXoV.

    Wenn du wirklich Interesse hast einen großen Server in MTA zu kreieren, reichen eigentlich schon 3 Dinge:
    1. Mehrsprachig, hauptsächlich auf Englisch konzentrieren
    2. Spielkonzept was möglicherweise auch außerhalb MTA gut funktioniert und in MTA Spaß machen könnte
    3. Scripten können
    Wenn du das gut anstellst, kommen die User von alleine.
  • SlliX schrieb:

    Wenn du wirklich Interesse hast einen großen Server in MTA zu kreieren, reichen eigentlich schon 3 Dinge:
    1. Mehrsprachig, hauptsächlich auf Englisch konzentrieren
    2. Spielkonzept was möglicherweise auch außerhalb MTA gut funktioniert und in MTA Spaß machen könnte
    3. Scripten können
    Wenn du das gut anstellst, kommen die User von alleine.

    Naja, bei 3. kommt es immer darauf an, was man erstellt. Für einen Freeroam Server kann es durchaus reichen, dass man Scripts editieren kann. Das Wichtigste wäre dann in dem Fall eine ansprechende Map (wenn man Kreativ ist, gut mappen kann und ein paar Tools anwendet). Durch diverse Tools, dem Editieren von gedownloadeten Scripts, guten Map-Skills und viel Kreativität, kann man bei Freeroam schon eine Menge rausholen. Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum sich so viele was von Roleplay oder Reallife versprechen. Es ist doch immer das Gleiche und irgendwann hat man sich satt gesehen (vorallem wenn man nicht scripten kann).

    Ich finde es schade, dass man sich nicht mal an einen netten Freeroam oder einem ganz neuen Gamemode widmet und stattdessen nur noch auf Roleplay- und Reallifeprojekte pocht. Server wie CIT und Vio werden nun mal konkurrenzlos bleiben.
  • SlliX schrieb:

    War Deltroyz Reallife nicht so eine Nebenerscheinung, die nicht viel mit RL zu tun hatte und nach kurzer Zeit wieder down war? Ich denke nicht dass das viel Aussagekraft besitzt, wie z.B. eine Leitende Position auf Vio oder eXo.

    Erstmal danke für deine ausführliche und ehrliche Meinung. Mit dem Satz "ich war auf Deltryoz Reallife (Zu Bestzeiten 50 User) Admin+." wollte ich nicht zeigen wie krass diese Position ist, sondern einfach nur Aussagen, dass ich bereits Teamerfahrung besitze und mich mit Servern auskenne. Trotzdem kann ich dich verstehen, dass ein Server der nur ~2 Monate Online war nicht so viel Aussagekraft besitzt, wie z.B. Vio oder eXo.
  • Ich bezweifle ganz stark, dass eine ehemalige leitende Person von Vio oder Exo einen Ultimate Server erstellen würde.
    Immer dieser Vio und Exo vergleich. Mein Gott, ich denke er gibt sich auch mit 20 Spielern zufrieden und deshalb ist hier auch solch ein Vergleich unangebracht.


    Lohnen tut es sich immernoch. Es gibt auch jetzt noch neben Vio und Exo immer einen Vio/Ultimate Server der 20-30 Spieler hat.
    Und genauso wie früher kriegt diesen Posten gefühlt alle 3 Tage ein anderer Server.

    Es war früher auch nicht anders. Früher gab es neben den großen immer 2-3 Vio Server die so 20-30 Spieler hatten. Wenn es gut lief waren es vielleicht mal 40-50 ( selten ). Aber ich habe nie Vio Server ( abgesehen von Exo damals ) gesehen die tatsächlich 50-60 Spieler jeden Tag hatten geschweige denn mit Vio mithalten konnten.

    Heute sind es anstatt 2-3 Server mit 20-30 Spielern eben nur 1 Server.


    Und es hat sich auch nichts an der Tatsache geändert das 90% aller Vio Server, garnicht anstreben Vio zu übertrumpfen. Die fühlen sich schon übelst Baba und cool, wenn sie das erste mal die 15 erreichen. Gutes Beispiel wurde oben genannt. Kuss an dich @Deltroyz.

    Mit 20 Spielern auf einem Vio Server kann man eine menge Spaß haben und diese 20 kann man auch heute noch locker erreichen.


    Nochmal am Rande, Scripten können ist nur ein Teil des ganzen. Es gab jetzt echt genug Server mit super, hamma, krass, geilen Reallife Scripts. Diese Server blieben aber dennoch Monate bis Jahre online mit 0-5 Spieler. Wie viele von diesen Server sind heute noch Online und haben über 10 Spieler ?
    Wenn ein gutes Selfmade Script die Lösung für alles wäre (wie das hier die meisten behaupten), gäbe es mit Sicherheit nicht nur Vio und Exo.


    An den TE: Ich wünsche dir viel Glück und lass dich nicht unterkriegen. Btw deine Frage kann dir sowieso keiner beantworten. Der eine schaffts und der andere nicht. User zu bekommen ist nicht schwer, die User über Monate und Jahre zu halten ist das schwierige. Aber jeder muss da seine eigenen Erfahrungen machen.

    Sorry für den Roman.

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Recon ()

  • Zukünftig würde ich mich freuen, wenn du alles in einen Beitrag verpackst und nicht 3 Beiträge hintereinander erstellst, ansonsten viel Glück.

    Siehe Regelwerk §4 Absatz 10: Doppelposting ist grundsätzlich nicht gestattet, kann jedoch in Ausnahmefällen von einem Teammitglied bewilligt werden.

    Black schrieb:

    Och hoffe ihr bekommt mal ein Blitz ins Auge

    Es gibt Leute, die geizen mit ihrem Verstand wie andere mit ihrem Geld

    Mein Ultimate Edit: github.com/n0pe97/Ultimate-Edit

    Mein GitHub: GitHub
    Discord: n0pe#3317
    Teamspeak: Visual-Life