Mehr wind und das ganze.

  • Vorschlag

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Jetzt darauf rumzuhacken bringt nichts, wir wissen alle dass das Forum ziemlich "abgesagt" ist.
    Es wäre ja angebracht Vorschläge zugeben anstatt nur zu "meckern".

    Ich mache mal kurz 10 Vorschläge:

    -> Die CSS aus dem 20. Jahrhundert anpassen (-> könnte da kostenfrei behilfreich sein)
    -> Alle inaktive Moderator/Administrator kontaktieren ggf. aktive einstellen
    -> Community Events starten (Beste/Bester .... der Woche/Monat -> auch den Showroom einbinden)
    -> Premium Ränge wieder einführen
    -> Grafiken wieder einbindbar machen und nicht über sinnlose Umwege
    -> Projektvorstellungen müssen dringend vorher überprüft werden bevor sie freigebenen werden
    -> Verkaufspost ebenfalls (Um was handelt es sich ? Preis ? VB ? Zahlungsmethode ? Versand ?)
    -> Bessere Forum Übersicht
    -> Härtere Bestrafungen bei Regelverstoß
    -> Communitymanager entfernen (sorry @Corbert <3), aber bisher habe ich nichts wirklich sinnvolles gesehen was ein Communitymanager rechtfertigen sollte außerdem sollten die User keine "Angst" haben sich bei einem Moderrator o.ä zu melden

    Corbert schrieb:

    Kannst dich jetzt hinter deiner Mauer aus passiv aggressiven Klassikern wie "mimimi" oder "typisch Com" natürlich wie der Boss fühlen, weil du es jetzt allen mal so richtig gegeben hast
  • Der Untergang dieser Community, war der Austritt von @dennismitzwein und @ronald drunk. Als die zwei das ganze hier geleitet haben, gabs wenigstens immer 2-3 aktive Member ausm Team. Jetzt ist bis auf @n0pe eigentlich keiner mehr aktiv. Dieser Fakt wird jetzt nun schon seit Jahren gekonnt ignoriert.

    @Andre_78 warst du nicht der, der sich hier dank seines Alters als Messias aufgespielt hat? Würde in deiner Position einfach mal die Luft anhalten.
  • requiem schrieb:

    Woran hats gelegen?
    Das Problem ist, die Deutsche MTA Community besitzt etwas was andere Community nicht haben.
    Die Deutsche Community ist eine Marke wenn es um Konkurenz geht.
    Andere Community´s unterstützen sich wir versuchen alle und jegliche Projekte schlecht zu reden, zu beleidigen oder drauf gehen und dort stress machen.
    Ich kenne keine andere Community egal ob es für MTA oder für etwas anderes ist, überall wo Deutsche sind gibt es auch probleme.
    Statt miteinander herrscht hier gegeneinander.
    Und mal ehrlich da wo @dennismitzwein, @ronald drunk noch aktiv hier gemanagt haben lief es noch einiger maßen.
    Ich hänge auch mehr im Englischen Forum ab als hier fragst du hier kommt eh wieder jemand von der Seite und versucht dich zu mobben oder zu beleidigen.
    [Blockierte Grafik: http://www.speedtest.net/result/5426322119.png]
    Die deutsche Sprache ist Freeware.
    Das heißt, du darfst sie uneingeschränkt nutzen. ABER(!) die deutsche Sprache ist NICHT Open Source.
    Das heißt, du darfst sie nicht nach deinen Vorstellungen verändern!

    Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.
  • iLimix schrieb:

    requiem schrieb:

    Woran hats gelegen?
    Das Problem ist, die Deutsche MTA Community besitzt etwas was andere Community nicht haben.Die Deutsche Community ist eine Marke wenn es um Konkurenz geht.
    Andere Community´s unterstützen sich wir versuchen alle und jegliche Projekte schlecht zu reden, zu beleidigen oder drauf gehen und dort stress machen.
    Ich kenne keine andere Community egal ob es für MTA oder für etwas anderes ist, überall wo Deutsche sind gibt es auch probleme.
    Statt miteinander herrscht hier gegeneinander.
    Und mal ehrlich da wo @dennismitzwein, @ronald drunk noch aktiv hier gemanagt haben lief es noch einiger maßen.
    Ich hänge auch mehr im Englischen Forum ab als hier fragst du hier kommt eh wieder jemand von der Seite und versucht dich zu mobben oder zu beleidigen.
    Mob Mob

    Black schrieb:

    Och hoffe ihr bekommt mal ein Blitz ins Auge

    Es gibt Leute, die geizen mit ihrem Verstand wie andere mit ihrem Geld

    Mein Ultimate Edit: github.com/n0pe97/Ultimate-Edit

    Mein GitHub: GitHub
    Discord: n0pe#3317
    Teamspeak: Visual-Life
  • Es ist nicht nur die Community sondern auch der Wandel der Zeit. Will jetzt nicht sagen dass andere öffentliche Dienste wie zum Beispiel Discord etablierte Systeme wie Foren verdrängen, es ist aber nun mal Fakt dass ich meine Fragen/Probleme lieber im Discord stelle. Die Vorteile: Direkten Kontakt zu MTA Staff und anderen qualifizierten Leuten und Antworten/Lösungen innerhalb wenige Minuten. Da muss ich nicht erst ein Beitrag im Forum schreiben und eine relativ lange Zeit warten bis jemand etwas dazu schreibt. In Discord kann ich ja quasi in Echtzeit eine Konversation führen. Deshalb frage ich auch lieber in Discord als das ich hier ein Beitrag schreibe^^
  • iLimix schrieb:

    requiem schrieb:

    Woran hats gelegen?
    Die Deutsche Community ist eine Marke wenn es um Konkurenz geht.
    Andere Community´s unterstützen sich wir versuchen alle und jegliche Projekte schlecht zu reden, zu beleidigen oder drauf gehen und dort stress machen.

    Das liegt generell an der mentalität der Deutschen, mann muss nur mal in Deutschland auf die Straße gehen und man weiß was gemeint ist. Jeder ist gegen jeden. Vor 40 Jahren war das noch ganz anders.

    Ich habe damals auch einige Personen gekannt die aufgrund der ekelhaften Community diese verlassen haben.
    Viele User haben dann drunter gelitten und der gute Umgang untereinander hat stark abgenommen.

    Ich finde man sollte generell härter durchgreifen, sowohl in Foren als auch auf Servern - und das hatten @Dawi und ich auch im Gedanken als wir damals vor vieeelen Jahren das GlobalBan™ System erschaffen hatten. Wenn Leute im einen Forum / Gameserver Scheiße bauen, eine Verwarnung erhalten und wieder Scheiße bauen werden die Personen auch in anderen Foren und Servern wieder Scheiße bauen.
    [Blockierte Grafik: http://i.imgur.com/526C4Hj.png] Mit freundlichen Grüßen,
    Noneatme
    WEBSITE | GITHUB | STACKOVERFLOW | E-MAIL | DONATE
  • The0ne schrieb:

    -> Community Events starten (Beste/Bester .... der Woche/Monat -> auch den Showroom einbinden)

    So könnte man die "Events" gestalten.
    Ist aus einem Drohnen Forum.

    Anstatt "Heisse Themen" oder "Letzte aktivität" würde ich paar Beiträge von dem Marketplace anzeigen.

    Corbert schrieb:

    Kannst dich jetzt hinter deiner Mauer aus passiv aggressiven Klassikern wie "mimimi" oder "typisch Com" natürlich wie der Boss fühlen, weil du es jetzt allen mal so richtig gegeben hast
  • Events wird die Community auch nicht mehr retten.
    Man muss einfach einsehen das diese Community nicht mehr zu retten ist.
    Um es zu retten müsste man wieder Interresse wecken Events wird da wohl kleinigkeit sein wenn der Umgang weiterhin so bleibt wie es ist.
    [Blockierte Grafik: http://www.speedtest.net/result/5426322119.png]
    Die deutsche Sprache ist Freeware.
    Das heißt, du darfst sie uneingeschränkt nutzen. ABER(!) die deutsche Sprache ist NICHT Open Source.
    Das heißt, du darfst sie nicht nach deinen Vorstellungen verändern!

    Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.
  • iLimix schrieb:

    Um es zu retten müsste man wieder Interresse wecken Events wird da wohl kleinigkeit sein wenn der Umgang weiterhin so bleibt wie es ist.
    Ich weiß das Events nichts retten was das Verhalten der Community betrifft, aber es soll neue User motivieren, was die Aktivität steigern könnte.

    Corbert schrieb:

    Kannst dich jetzt hinter deiner Mauer aus passiv aggressiven Klassikern wie "mimimi" oder "typisch Com" natürlich wie der Boss fühlen, weil du es jetzt allen mal so richtig gegeben hast
  • Es sollte auch nicht abstreitbar sein dass damals noch das MTA Forum mit anderen Servern wie Vio Reallife a. Bsp. kooperiert hat und dadurch wirklich sehr viele neue Mitglieder durch gegenseitiges Werben (sei es Einbindung von Werbebannern o. Ä.) vernehmen konnte. Geht man heutzutage in ein Forum wie das von Vio Reallife oder einem anderem großen Server wie eXo, sieht man, daß die meisten, die Fragen im Bezug auf MTA haben, sie dort stellen, als in einem Forum wie diesem, das sich grundsätzlich darauf spezialisiert hat.

    Ich spiele aktiv auf eXo Reallife und wenn jemand Probleme oder Fragen im Bezug auf sein MTA hat, gebe ich ihnen den Rat die Frage im deutschen MTA Forum zu stellen. Zu 99% kommen dann aber Antworten wie, dass sie das doch garnicht kennen. Die meisten sind eher verwundert – „sowas gibt's?“

    Kurz gesagt, es mangelt viel zu sehr an gegenseitiger Kooperation und Werbung.

    - S.
    Wissen ist Macht.
  • dennismitzwein schrieb:

    Niemand spielt ungern alte Spiele die schon längst überholt und durch etwas deutlich besseres ersetzt wurden.
    Das kannst du jetzt so nicht behaupten.
    In den einschlägingen Szenen ist Retrogaming wieder richtig im kommen.
    Sammlerpreise für gute Spieletitel steigen und die Nachfrage ist enorm hoch.
    Darunter fällt auch GTA San Andreas, ein Meilenstein in der Geschichte von Rockstar.

    So ist es auch mit einem Spiel was schon fast 20 Jahre auf dem Buckel hat.
    Soldier of Fortune, wenn ich mir da so manche Communitys ansehe und wie groß
    die heute geworden sind, dann ist deine Aussage schlichtweg falsch.

    Viele bevorzugen das "Alte Gaming" fern ab vom Streaming und Downloaddiensten.
    Das Alter eines Spiels hat nichts mit dem zerfall einer Community zu tun.

    Nur weil etwas Alt ist und keine 4k Garfik hat, heißt es nicht, das es dauerhaft schlecht ist oder durch
    was besseres erstezt wurde.
    GTA San Andreas steht in keinem Verhältnis zu GTA V und deren völlig in Sand gesetzten Onlinemodus.
    Die Versuche einen gescheiten Multiplayer zu kreieren, sind an allen Ecken gescheitert.


    Xseam schrieb:

    warst du nicht der, der sich hier dank seines Alters als Messias aufgespielt hat? Würde in deiner Position einfach mal die Luft anhalten.
    Ach hab ich das??
    Glaube ich nicht.
    Nur es konnte hier keiner was mit Menschen anfangen die einfach mehr Lebenserfahrung haben.
    Und Luft anhalten tu ich nur beim Tauchen. ;)

    Beitrag von Recon ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Bezug in der Shoutbox wurde gelöscht, sorgt nurnoch für Verwirrung. ().
  • Ich kann jetzt nur für mich sprechen, aber den Link den Strider beigefügt hat sah mir doch schon ziemlich überzeugend aus. Was genau hat meine Belächelung denn mit meinem Moderator Posten zutun? Darf ich mein persönliches Gefühl zu der Sache außerhalb dieses Threads jetzt auch schon nicht mehr zeigen?

    Black schrieb:

    Och hoffe ihr bekommt mal ein Blitz ins Auge

    Es gibt Leute, die geizen mit ihrem Verstand wie andere mit ihrem Geld

    Mein Ultimate Edit: github.com/n0pe97/Ultimate-Edit

    Mein GitHub: GitHub
    Discord: n0pe#3317
    Teamspeak: Visual-Life

    Beitrag von Recon ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Bezug in der Shoutbox wurde gelöscht, sorgt nurnoch für Verwirrung. ().
  • Recon schrieb:

    Ich erinnere mich noch an Zeiten, wo man Beweise vorbringen musste bezüglich "sachen klauen".
    Ja man!

    Und dann gibt es noch Leute wie dich, die mit ihrem Matschauge nicht mal meinen Beitrag richtig durchlesen und sehen, dass sehr wohl ein klarer Beleg dafür da war.

    Recon schrieb:

    @Str1ker warst du denn selbst von Explore betroffen oder hast du einfach etwas gehört, was ein anderer gehört hat, der es von einem anderen gehört hat usw. und es dann öffentlich gemacht um die Person bloßzustellen und dich stark zu fühlen ?
    Und wie! Ich fühl mich richtig stark irgend nen Random, den ich nicht mal kenne "bloßzustellen", indem ich sage, dass es bei seinem Release nicht um sein Werk handelt.

    Recon schrieb:

    Tritt zu wenn der andere schon am Boden ist, so muss das sein im MTA Forum...
    Hab dabei „Wenn der Gegner am Boden liegt“ von Kollegah und Farid Bang aus JBG3 gehört.
    Wissen ist Macht.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Str1ker ()

    Beitrag von Recon ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Bezug in der Shoutbox wurde gelöscht, sorgt nurnoch für Verwirrung. ().