Rage-MP.de - Deutsche Rage-MP Community

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rage-MP.de - Deutsche Rage-MP Community

      [img]https://rage-mp.de/media/logo_white_border.png[/img]

      Hallo MTA-Community,
      wir möchten euch zu der deutschsprachigen RAGE-MP.de Community einladen.

      Was ist Rage-MP?
      Rage-MP ist eine Modifikation für GTA 5, um Online Server zu erstellen und mit Freunden & Fremden spielen zu können - ähnlich wie MTA.
      Die Haupt-Sprache ist JavaScript mit Node.js serverseitig, man kann aber auch serverseitig C# und/oder C++ nutzen.
      Für UI (user-interface) kann man durch CEF (V8 JS Engine) auch HTML, CSS und WebGL nutzen.

      Über das Forum
      Erstellt wurde das Forum am 24.02.2018 von gatno (@'[eXo]Stumpy') und mir (Bonus).
      @StiviK unterstützt als Administator das Forum.
      Wir wollten eine Plattform für alle Nutzer von Rage-MP schaffen, egal ob Spieler, Scripter, Server-Leiter o.ä.
      Zur Zeit sind wir noch eher am Anfang, jedoch sind wir uns absolut sicher, dass die deutsche Community in Zukunft schnell wachsen wird.
      Unser Ziel ist es eine möglichst große und aktive Community zu haben, die sich gegenseitig behilflich ist und zusammen Spaß hat, und für eine gute Kommunikation zwischen allen Nutzern zu sorgen.

      Wieso Rage-MP?
      Zuallererst ist die Geschwindigkeit des Developments hervorragend.
      Die Entwickler arbeiten kontinuierlich an neuen Funktionen, Performance Upgrades, Bugfixes, Code-Verbesserungen etc.
      Rage-MP wurde in C++ geschrieben und ist nicht auf ScriptHook angewiesen, wodurch die Entwickler in wenigen Tagen die Mod anpassen können statt auf andere zu warten.
      Man hat keine Spieler-Begrenzung für die Server und durch die verschiedenen Sprachen kann man für sich den passendsten Weg gehen.
      Das Rage-MP Team besteht aus reifen Menschen, die ihre Rechte nicht ausnutzen, um Leuten mit Blacklist zu drohen oder auf Servern Unsinn anzustellen.
      Die Performance im Spiel ist hervorragend und Crashes sind eher eine Seltenheit,

      Discord
      Auf dem Rage-MP.de Discord könnt ihr eure Zugehörigkeiten zu Servern zeigen.
      Durch den RageDEBot ist es ganz einfach möglich Server hinzuzufügen, Server-Leiter und Team-Mitglieder hinzuzufügen oder einfach nur die Server-Rollen anzunehmen, um anderen zeigen zu können, auf welchen Servern ihr spielt.
      Außerdem gibt es Channel für Server-Leiter und Team-Mitglieder, um gute Kommunikation zwischen möglichst vielen Servern zu ermöglichen.
      Dadurch stehen wir im guten Kontakt mit anderen Server-Leitern und können dadurch gemeinsame Aktionen tätigen, wie z.B. gemeinsamer Stresstest, gemeinsam entwickelte Scripts etc.


      Forum:
      rage-mp.de

      Discord:
      Dazu bitte im Forum registrieren und rechts bei "Discord-Verbindung" auf "Klicke hier" klicken.
      Alternativ kann man nach der Registrierung diesem Link folgen:
      rage-mp.de/ha-discord-auth/


      Wir bedanken uns für das Lesen dieser Werbung.
      Man sieht sich.
      Mit MTA aufgehört
    • Forum gut diese, aber Bonus Götveren. Kappa
      Heilige Momente auf eXo-Reallife:
      Spoiler anzeigen

      Nr 1. LCN Member nach dem Gangwar: "Ich schwöre Zug hat mir mehr DMG gemacht als ganz Ballas".
      Nr 2. LCN-Leader im Teamspeak: "Mein Opa hat U-Boote gebaut".
      Nr 3. LCN-Leader wenn er zockt und dabei trinkt: "Leute bin ich hacke"?


      [img]https://31.media.tumblr.com/f00b9325b317227132a52c012c574f68/tumblr_n3u2lz1gdK1qlsrn9o1_500.gif[/img]
    • Generelle Idee von so einem Forum und der Aufbau dessen: cool

      Leitung: nicht so. Warum? Nicht wegen der Personen an sich, die sind ja ziemlich töfte, aber ich für meinen Teil würde mich niemals in einem generellen Community Forum registrieren, wovon ich weiß, dass 2/3 Administratoren an ein und dem selben Reallife/Roleplay Projekt arbeiten. Ich weiß ja dass ihr alle generell neutral seid, euch auch so verhalten könnt und es an sich kein Problem darstellen sollte, wirken tut das Ganze aber eher...meh. Wäre ich der Inhaber eines anderen Servers und interessiert daran in Kontakt mit weiteren Serverbetreibern zu kommen, Neulingen zu helfen und meinen Server zu bewerben, würde ich das definitiv nicht auf einer Plattform machen, die offenkundig von der direkten Konkurrenz geleitet wird. Generell spricht nichts dagegen, dass Betreiber eines solchen Projekts auch Gameserver betreiben, allerdings kommt es nicht ganz so toll rüber, wenn der Großteil der Administration an ein und dem selben Projekt arbeitet. Wären da die Kräfte verteilter, sähe das auch anders aus. Aber naja.

      Viel Glück euch, ihr schaukelt das schon y0
      PR/Marketing/Communtity Dude bei nanos.io
      "Cash rules everything around me: CREAM, get the Money Dollar, dollar bill y'all"
      Zitateliste auf meinem Profil-stets aktuell
      [img]http://i.imgur.com/hzCMJ37.png[/img]Zertifizierter Satanisten-Nazi-Ex-Admin
      Browser: [img]http://i.imgur.com/qVuhszH.png[/img] #sweg
      twitter.com/dennismitzwein
    • @dennismitzwein Wir haben stets betont neutral zu sein und werden dies auch sein. Wir haben sehr guten Kontakt zu einigen deutschen Servern (8 Stück derzeit, also wohl die meisten die derzeit aktiv mit RageMP entwickeln), die meisten davon Mitbewerber von eXo. Auf unserem Discord (für normale User sind diese Serverleiter/Team Gespräche nicht sichtbar) wurden schon einige gemeinsame Projekte geplant, keiner hat bisher irgendetwas bemängelt was unsere neutrale Stellung anzweifelt.

      Wir haben jedoch auch nichts dagegen Teammitglieder anderer Server, mit in das Rage-MP.de Team zu holen, derzeit ist ein größeres Team einfach nicht unbedingt notwendig. Auf jeden Fall werden in nächster Zeit keine weiteren eXo-Teammitglieder aufgenommen, um den von dir angesprochenen Effekt nach Außen hin nicht noch weiter zu verstärken.

      Zudem würden wir natürlich für die Moderation von eXo betreffenden Themen andere neutralen Personen erledigen lassen.
      [img]http://exo-reallife.de/pages/signatur/signaturen/1.png[/img]
      Ihr sucht einen guten MTA German Roleplay (Reallife) Server?

      Dann seid ihr auf eXo Reallife genau richtig!
      ► eXo Reallife
      ► MTA Server IP: 94.23.247.90:22003
      ► Teamspeak³ IP: ts.exo-reallife.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von [eXo]Stumpy ()

    • Shyim schrieb:

      Wieso muss man eigentlich für jedes Spiel ein eigenes deutsches Forum gemacht werden. Ich verstehs nicht.. Rage MP hat auch einen Deutsch Bereich im Forum rage.mp/forums/forum/24-deutsch-german/ .
      Gegenfrage:

      Warum wird für so ziemlich jedem MTA-Server ein Forum erstellt? Gibt doch hier doch schon n Forum?


      Ganz einfach:
      Die Organisation, Verwaltung etc ist einfach wesentlich einfacher und übersichtlicher, als irgendein Unterforum..

      btw:
      Die zwei/drei haben ne Chance erkannt n gutes Forum zu erstellen, haben sie genutzt, und werden vermutlich auch Erfolg damit haben.
      Sie waren/sind zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Ich gönne es ihnen.:)
      TUTORIAL] Codefunktion im Forum RICHTIG benutzen

      Spoiler anzeigen
      [img='https://i.gyazo.com/4f7f612d2c87913d1379526975e41261.png',none,959][/img]
      [img='https://i.gyazo.com/236b3431ac1586cb67e4fd6210a4d288.png',none,239][/img]
    • FFrozen schrieb:

      Shyim schrieb:

      Wieso muss man eigentlich für jedes Spiel ein eigenes deutsches Forum gemacht werden. Ich verstehs nicht.. Rage MP hat auch einen Deutsch Bereich im Forum rage.mp/forums/forum/24-deutsch-german/ .
      Gegenfrage:
      Warum wird für so ziemlich jedem MTA-Server ein Forum erstellt? Gibt doch hier doch schon n Forum?


      Ganz einfach:
      Die Organisation, Verwaltung etc ist einfach wesentlich einfacher und übersichtlicher, als irgendein Unterforum..

      btw:
      Die zwei/drei haben ne Chance erkannt n gutes Forum zu erstellen, haben sie genutzt, und werden vermutlich auch Erfolg damit haben.
      Sie waren/sind zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Ich gönne es ihnen.:)
      Glaub du verstehst den Vergleich nicht. Für dich ein einfacherer Vergleich: forum.mtasa.com/forum/98-german-deutsch/ und mta-sa.org , außer das es in diesem Beispiel schon zu spät ist.

      Ich finde es alles an einem Ort viel entspannter, abschirmen mit einem eigenen Forum hingehen ist eher "Ihh wir wollen mit den anderen Sprachen nix zutun haben. Lasst uns in Ruhe"
    • [eXo]Stumpy schrieb:

      Wir haben stets betont neutral zu sein und werden dies auch sein.
      Ich glaube euch das auch, aber es gibt nunmal Leute, die euch nicht kennen und eure Zusammenarbeit -trotz eurer offenen Neutralität, die ihr nach außenhin betont- als eher negativ ansehen. Verstehe mich nicht falsch: hierbei geht es nicht um mich, sondern wie es auf außenstehende, für euch noch unbekannte Personen wirken kann. Meine Hochstufung zum Administrator war damals afaik einer der Mitgründe für Jusonex und mich vRP zu beenden. Es ist nichts verwerfliches daran, wenn mehrere Leute aus einem Team in einem solchen Team zusammenarbeiten, es ist lediglich die Sache wie es nach außenhin wirkt, wenn 2/3 der >>Leitung<< eines neutralen Forums einem einzigen Projekt angehören. Das kann für außenstehende blöd wirken und da ist es auch egal zu wie vielen Leuten ihr einen Kontakt pflegt, diese Leute kennen euch, aber ihr möchtet ja auch Leute außerhalb eures Bekanntenkreises anlocken. Wie gesagt, ich für meinen Teil hege in euch keinen Zweifel, mir ging es nur die ganze Zeit darum wie das auf außenstehende wirkt :D


      FFrozen schrieb:

      Warum wird für so ziemlich jedem MTA-Server ein Forum erstellt? Gibt doch hier doch schon n Forum?
      Der Vergleich in der Gegenfrage hinkt mehr als die Obdachlosen in Stuttgarts Innenstadt

      FFrozen schrieb:

      Die zwei/drei haben ne Chance erkannt n gutes Forum zu erstellen, haben sie genutzt, und werden vermutlich auch Erfolg damit haben.
      indeed
      PR/Marketing/Communtity Dude bei nanos.io
      "Cash rules everything around me: CREAM, get the Money Dollar, dollar bill y'all"
      Zitateliste auf meinem Profil-stets aktuell
      [img]http://i.imgur.com/hzCMJ37.png[/img]Zertifizierter Satanisten-Nazi-Ex-Admin
      Browser: [img]http://i.imgur.com/qVuhszH.png[/img] #sweg
      twitter.com/dennismitzwein
    • Shyim schrieb:

      Wieso muss man eigentlich für jedes Spiel ein eigenes deutsches Forum gemacht werden. Ich verstehs nicht.. Rage MP hat auch einen Deutsch Bereich im Forum rage.mp/forums/forum/24-deutsch-german/ .
      mtasa.com hat auch den deutschen Bereich, also wieso schreiben die Leute lieber hier?

      Meine persönlichen Gründe, die bei jeder Person abweichen können:

      1. Moderation - In den offiziellen Foren werden die Bereiche für die Sprachen nahezu total ignoriert.
      Im Rage-MP Team kann niemand Deutsch, weshalb auch niemand da aufpassen wird.
      In Rage-MP.de können wir jedoch problemlos moderieren.

      2. Verwaltung/Anpassung - Im offiziellen Forum gibt es paar Themen, aber nicht genug.
      Wenn du jemanden vom Team fragst, wird er die Anfrage mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ablehnen, weil das offizielle Forum nicht mehr braucht.
      Bei uns jedoch können wir das Forum problemlos erweitern und alle wichtigen Themen abdecken.

      3. Ziele - Der deutsche Bereich im offiziellen Forum wurde anscheinend nur dafür erstellt, um den deutschsprachigen Leuten bei Problemen zu helfen.
      Unser Forum jedoch soll nicht nur bei Problemen helfen, sondern unsere Ziele sind es die deutschsprachige Community zusammen zu bringen, gute Kommunikation & Zusammenarbeit zu ermöglichen, die Leute auf dem Laufenden im deutschsprachigen Bereich zu halten und evtl. sogar mehr, die mir gerade nicht einfallen.
      Sowas kann man nicht einfach im offiziellen Forum tun, aber ein externes Forum nur für den deutschsprachigen Bereich ist da eine riesen Hilfe.

      Dann gibt es noch andere kleine bis minimale Gründe wie bessere Werbung für den Discord (welcher eine sehr wichtige Rolle spielt und auch in Zukunft spielen wird), Tags, Übersicht der deutschsprachigen Mitglieder, Shoutbox, einfachere Erreichbarkeit, mehr Möglichkeiten usw.


      Bevor das Forum gegründet wurde, habe ich mir folgendes vor Augen gehalten:
      In diesem Forum hier war ich sehr aktiv und habe in kurzer Zeit Punkte wie kein anderer bekommen, habe alles mitverfolgt und alles mögliche kommentiert, mich engagiert, neue Bekanntschaften geknüpft, mir einen Namen gemacht usw.
      Aber als ich vor ca. 10 Monaten das Forum hier "verlassen" habe, also viel inaktiver als sonst wurde, war ich noch im GTA-Network, GT-MP und Rage-MP Forum.
      Nur in allen dreien war ich kaum aktiv, es hat mir einfach keinen Spaß gemacht, ich hatte absolut keine Lust da irgendwas zu tun.
      Ok, im GT-MP Forum bin ich trotz meines Verlassens vor ca. 5 Monaten immer noch als der 3. aktivste eingetragen, aber auch nur, weil ich viel Forum-Arbeit als Supporter getätigt habe.
      Ansonsten habe ich mich da an nichts beteiligt - genauso auch im offiziellen Rage-MP Forum.
      Das war für mich einer der Haupt-Gründe an der Erstellung von Rage-MP.de teilzunehmen.


      Edit:
      Es kann sein, dass seit Beginn meines Schreibens dieses Textes neue andere Texte hinzu kamen.
      Habe währenddessen gegessen, also während dem Schreiben hier keine anderen Texte gelesen gehabt.
      Nur zur Info :)
      Mit MTA aufgehört
    • @Xseam

      Bonus schrieb:

      Rage-MP ist eine Modifikation für GTA 5, um Online Server zu erstellen und mit Freunden & Fremden spielen zu können - ähnlich wie MTA.
      Ähnlich wie die Grand Theft Multiplayer Software oder ?


      Bonus schrieb:

      Das Entwicklungsteam arbeitet gerade an einer neuen/verbesserten Sync. Das Update soll in ein paar Tagen kommen (wurde so gesagt).
      Daher sollte man da abwarten.
      Danke. Werde es mir dann mal anschauen.
      [img]https://i.imgur.com/XkRS2Pz.png[/img]