MTA:SA Auf Android/IOS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MTA:SA Auf Android/IOS

      Servus. Ich schlage mich seid net woche mit einer idee rum.
      Ist es möglich durch die GTA SA Apk oder IPA, MTA:SA auf Android sprich Linux zu übertragen? Also so eine richtige app die das selbe erlaubt wie MTA:SA. Was haltet ihr von der idee verückt oder doch realistisch ?

      MFG Black.

      :thumbup: -Handy

      Genaue Script zählung
      Lines Without Empty Lines And Comment Lines: 14946
      Lines Without Empty Lines: 13833
      Lines With Empty Lines: 18775
      Files: 149
      Functions: 2345

      Pre-Alpha
    • Kurz:
      Um dich zu zitieren: Die Idee ist eher verrückt als realistisch lang.

      Lang:
      Zunächst muss man sagen, dass die Android-Version von SA eine andere ist als für den PC, die nicht nur neu kompiliert wurde, sondern auch leicht andere Features hat und für die ARM-Architektur kompiliert ist.
      Demzufolge müsste man zum einen den ganzen lowlevel-Teil, der die Anbindung an SA darstellt, neu schreiben und überlegen, ob bei Sachen wie der Steuerung größeres geändert werden muss.
      Weiterhin kommt erschwerend dazu, dass Android im Vergleich zu Windows Apps wesentlich stärker von einander isoliert, sodass zum einen das Debugging (was für den lowlevel-Teil essenziell ist) und zum anderen den Weg wie MTA mit GTA interagiert deutlich komplexer macht.

      Dementsprechend: Es ist sicherlich nicht unmöglich sowas umzusetzen, aber den Aufwand ist es, meiner Meinung nach, im Vergleich zum wirklichen Nutzen nicht wert (so gut wie kein Server wäre aktuell außerdem von der Steuerung her auf dem Handy spielbar).
    • ronald drunk schrieb:

      Kurz:
      Um dich zu zitieren: Die Idee ist eher verrückt als realistisch lang.

      Lang:
      Zunächst muss man sagen, dass die Android-Version von SA eine andere ist als für den PC, die nicht nur neu kompiliert wurde, sondern auch leicht andere Features hat und für die ARM-Architektur kompiliert ist.
      Demzufolge müsste man zum einen den ganzen lowlevel-Teil, der die Anbindung an SA darstellt, neu schreiben und überlegen, ob bei Sachen wie der Steuerung größeres geändert werden muss.
      Weiterhin kommt erschwerend dazu, dass Android im Vergleich zu Windows Apps wesentlich stärker von einander isoliert, sodass zum einen das Debugging (was für den lowlevel-Teil essenziell ist) und zum anderen den Weg wie MTA mit GTA interagiert deutlich komplexer macht.

      Dementsprechend: Es ist sicherlich nicht unmöglich sowas umzusetzen, aber den Aufwand ist es, meiner Meinung nach, im Vergleich zum wirklichen Nutzen nicht wert (so gut wie kein Server wäre aktuell außerdem von der Steuerung her auf dem Handy spielbar).
      mal ganz vom aufwand abgesehen. Rein möglich ist es. So gibt es absolut keine andere methode? Man könnte eine app entwickeln die mta auf dem smartphone überträgt wie teamwiever. Nur halt speziell nur auf dieses game bezogen. Mann mus zwar den rechner an lassen aber davon abgesehen mta unterwegs zocken das währe mal was.

      Genaue Script zählung
      Lines Without Empty Lines And Comment Lines: 14946
      Lines Without Empty Lines: 13833
      Lines With Empty Lines: 18775
      Files: 149
      Functions: 2345

      Pre-Alpha
    • Wollte da @BlechBoX nichtmal was releasen? Der hatte doch eine fertige MTA Android Portierung.

      Die Idee ist trotzdem mies und dürfte schon daran scheitern, dass es kein DirectX für Android gibt, man müsste den gesamten MTA Hooking Process auf OpenGL umschreiben. Ob der dann noch funktioniert und vor allem mit der fragmentierten Hardware überall zuverlässig funktioniert ist für den Aufwand zu vage. Die Sandbox dürfte das nächste Problem sein und zum Schluß dürfte die Android Version komplett andere Speicheradressen nutzen, sodass man erstmal komplett von 0 an reengineering machen müsste.

      Die Idee mit aufs Handy streamen ist ok, aber ob der Nutzen dann noch gegeben ist. Glaube ich auch kaum.
    • Ich denke ist sowas Prinzipiell möglich. Da GTA:SA die ganzen Datein in einem OBB Ordner ablegt (die man auch bearbeiten kann) .
      Ich kann mir nur vorstellen das sowas nur mit einem Tablet wirklich sinnvoll wäre, auf einem Handy möchte ich sowas nicht spielen.
      Ich glaube weniger wie hier manche behaupten, es wäre ein großer Aufwand. Ich selber hab schon einige Apps programmiert und ich glaube das dass eine Arbeit von locker halbem Jahr/Jahr in Anspruch nimmt (Alleine).
      Außerdem könnte man eigene Steuerungsmöglichkeiten(Sensor, Touch, usw.) einbauen.

      Fazit:

      Einfach ist es nicht, möglich ist es, Sinnvoll nur auf einem Tablet.
      --------------------------------------------------------------------------
      <--MTA RSC for Android BETA KLICKMICH -->
      --------------------------------------------------------------------------


    • DKong schrieb:

      Black schrieb:

      Android sprich Linux zu übertragen?
      Android ist nicht gleich Linux. Falls du MTA auf Linux spielen willst, das geht relativ einfach.
      dachte Android basiert auf einem linux kernel...

      Ich werde mal versuchen ein rl script so umzuschreiben das es touch möglichkeiten gibt. Das mit dem streamen ist das erste was ich versuche dann schaue ich mal wie weit die Verzögerung geht. Ich meld mich dan mit einem fazit

      Genaue Script zählung
      Lines Without Empty Lines And Comment Lines: 14946
      Lines Without Empty Lines: 13833
      Lines With Empty Lines: 18775
      Files: 149
      Functions: 2345

      Pre-Alpha
    • Black schrieb:

      dachte Android basiert auf einem linux kernel...
      Das stimmt zwar, Problem ist aber weniger das Betriebssystem (irgendwie zwar schon, weil Android reativ stark isoliert ist, aber das würde man wahrscheinlich irgendwie - notfalls mit Root - hinbekomen), sondern eher die Tatsache, dass fast alle Handys die ARM-Architektur nutzen, auf der aber nicht ohne weiteres Programme für die x86-Architektur (für die auch GTA:SA für den PC ist) gestartet werden können. Nötig wäre dazu ein Emulator, der aber nicht in der Qualität verfügbar ist, die solche Programme flüssig ausführen kann.
      Soweit ich weiß basierte der Ansatz von BlechBoX darauf, dass er ein Handy wie das Asus ZenFone mit Intel Atom Prozessor hatte, welcher die x86-Architektur realisiert, und somit Wine nutzen konnte.
    • The|One schrieb:

      Ich denke ist sowas Prinzipiell möglich. Da GTA:SA die ganzen Datein in einem OBB Ordner ablegt (die man auch bearbeiten kann) .
      Ich kann mir nur vorstellen das sowas nur mit einem Tablet wirklich sinnvoll wäre, auf einem Handy möchte ich sowas nicht spielen.
      Ich glaube weniger wie hier manche behaupten, es wäre ein großer Aufwand. Ich selber hab schon einige Apps programmiert und ich glaube das dass eine Arbeit von locker halbem Jahr/Jahr in Anspruch nimmt (Alleine).
      Außerdem könnte man eigene Steuerungsmöglichkeiten(Sensor, Touch, usw.) einbauen.

      Fazit:

      Einfach ist es nicht, möglich ist es, Sinnvoll nur auf einem Tablet.

      wtf, meinst du etwa deine "MTA Remote Control" auf dem ein Text steht? lol..

      Ich denke alleine das viele Handy's es nicht mal wirklich schaffen würden etwas größere Maps runterzuladen geschweige denn irgendwelche Reallife Script's ich meine, selbst bei heutzutagen PC's beschweren sich manche das es am Bahnhof durch irgendwas laggt oder sonst irgendwas.

      Ich denke es würde wahrscheinlich schon gehen das man sowas wie den play Gamemode laufen lassen könnte aber ich denke das wäre auch so glaube ich das maximum.
      Ich weiß auch nicht wie man bitteschön irgendwas so spielen soll außer just 4 fun sich random abzuknallen oder einfach scheiße zu bauen, aber dann frag ich mich sowieso wieso man dann nicht direkt an seinen Laptop oder PC geht.

      hf wenn du es doch programmieren willst lol
      because i dont fucking care


    • ScReaM schrieb:

      wtf, meinst du etwa deine "MTA Remote Control" auf dem ein Text steht? lol..
      Ohje, du machst mich gerade echt traurig.. *kotz* *würg* :( , ich habe mehr programmiert, entwickelt, als du denkst.
      Deine lächerlichen Vorurteile, kannst du dir sonst wo..
      Einige aus dem Forum, haben es schon getestet, und sind überzeugt.

      ScReaM schrieb:

      Ich denke alleine das viele Handy's es nicht mal wirklich schaffen würden etwas größere Maps runterzuladen geschweige denn irgendwelche Reallife Script's ich meine, selbst bei heutzutagen PC's beschweren sich manche das es am Bahnhof durch irgendwas laggt oder sonst irgendwas.
      Sag mal hast du überhaupt Ahnung von der Materie? Wenn der Singelplayer geht, wird auch unter umständen auch ein Multiplayer laufen. Und das es gut möglich hat man bereits mit PayDay 2 bewiesen. (hat auch CustomMaps/gamemodes.)

      ScReaM schrieb:

      das viele Handy's

      The|One schrieb:

      Sinnvoll nur auf einem Tablet.
      Kannst du lesen? Scheinbar nicht.


      ScReaM schrieb:

      hf wenn du es doch programmieren willst lol
      Hab ich gesagt das ich es entwickeln möchte?

      hf mit deinem 200€ 144hz monitor :)
      --------------------------------------------------------------------------
      <--MTA RSC for Android BETA KLICKMICH -->
      --------------------------------------------------------------------------


    • Das Prinzip ist recht simpel.
      Und die Programmierung läuft auch noch.

      Wie schon geschrieben wurde, wird momentan zwingend ein nicht-ARM Gerät benötigt.
      ROOT wird benötigt, da ich einiges auf Hardwareebene ausführen muss.
      Das Hauptproblem ist, und damit hatte ich nicht kalkuliert, dass die Android Hardware Treiber bei vielen Herstellern so programmiert sind dass sie unterm STOCK System dufte laufen, jedoch in allen anderen Bereichen crappy sind.

      Es muss vieles neu compiliert werden, was jedoch Geräteabhängig ist. (verschiedene Hardware eben)

      Post's never die :D
    • The|One schrieb:

      Ohje, du machst mich gerade echt traurig.. *kotz* *würg* , ich habe mehr programmiert, entwickelt, als du denkst.
      Deine lächerlichen Vorurteile, kannst du dir sonst wo..
      Einige aus dem Forum, haben es schon getestet, und sind überzeugt.
      Das ist kein Vorurteil, sondern ein Fakt.
      Freut mich doch wenn jemand was damit Anfangen kann

      The|One schrieb:

      Sag mal hast du überhaupt Ahnung von der Materie? Wenn der Singelplayer geht, wird auch unter umständen auch ein Multiplayer laufen
      Nein, habe ich nicht und auch nie gesagt. Und nur weil ein Singleplayer geht muss es auch nicht direkt heißen das auch ein Multiplayer laufen muss.
      Ich vermute mal aber mal dann davon aus das es bei Payday 2 nicht wirklich große Custom Maps oder wirklich anspruchsvolle Gamemode's sind.


      The|One schrieb:

      Kannst du lesen? Scheinbar nicht.
      Kann du denken? Scheinbar nicht.
      Ist doch ganz logisch das viel mehr sowas auf Handy's nutzen anstatt es auf einem Tablet zu nutzen, weil einfach nicht jeder ein Tablet hat und sich wahrscheinlich nicht für MTA:SA (mal angenommen es sollte funktionieren) dafür eins anschafft. Außerdem wie willst du den verbieten das jemand sowas auf einem Handy spielt?


      The|One schrieb:

      Hab ich gesagt das ich es entwickeln möchte?
      Ich bin davon ausgegangen, weil du ganz locker geschrieben hast "ich glaube das dass eine Arbeit von locker halbem Jahr/Jahr in Anspruch nimmt (Alleine)."

      wtf, wie kommst du jetzt auf meinen monitor? dafug
      hf mit deinem shop wenn's deiner ist lol
      because i dont fucking care


    • ScReaM schrieb:

      Das ist kein Vorurteil, sondern ein Fakt.
      Freut mich doch wenn jemand was damit Anfangen kann
      Das ist also deiner Meinung nach ein Fakt obwohl dich nicht einmal intensiv dich damit beschäftigt hast sondern ein wenig Bilder?

      ScReaM schrieb:

      Kann du denken? Scheinbar nicht.
      Ich habe geschrieben, das es nicht wirklich sinnvoll auf einem Handy ist, wegen dem Chat usw..


      ScReaM schrieb:

      Außerdem wie willst du den verbieten das jemand sowas auf einem Handy spielt?

      JavaScript-Quellcode

      1. DisplayMetrics metrics = new DisplayMetrics();
      2. getWindowManager().getDefaultDisplay().getMetrics(metrics);
      3. int width = metrics.widthPixels;
      4. int height = metrics.heightPixels;
      5. if (SharedCode.width > 1100 || SharedCode.height > 1100){
      6. // spielbar
      7. }else{
      8. //auflösung kleiner als tablet wie ein handy
      9. }

      ScReaM schrieb:

      Ich bin davon ausgegangen, weil du ganz locker geschrieben hast "ich glaube das dass eine Arbeit von locker halbem Jahr/Jahr in Anspruch nimmt (Alleine)."
      Heißt aber immer noch nicht das ich es nicht machen möchte..


      ScReaM schrieb:

      hf mit deinem shop wenn's deiner ist lol
      Nein, habe mein Webspace einem Kollegen geliehen für seine Zwecke. Wie man im Impressum sehen kann...
      --------------------------------------------------------------------------
      <--MTA RSC for Android BETA KLICKMICH -->
      --------------------------------------------------------------------------


    • Es gibt schon eine sogenannte App (-Programm) für GTA:SA auf Android o. iPhone,
      Aber es ist nicht möglich, auf dem Handy Multiplayer zu spielen und falls es doch möglich sein wird, wird es laggen.
      Ich hoffe aber, das es irgendwann ein Entwickler geben wird, der sogar für ein Smartphone was entwickeln könnte, was einfach Spaß machen würde.
    • Was stellst du dir eigentlich vor wie so ein Custom Multiplayer funktioniert? Nur weil du die Spieldateien siehst oder öffnen kannst, kannst du damit noch lange keinen Multiplayer bauen. Wie naiv stellt ihr euch vor ist MTA im Hintergrund? Das ist hochkomplex und du brauchst enorme Low-Level Kenntnisse.

      Als Beispiel wie du überhaupt erstmal dazu kommst einen Schnipsel eigenen Code für San Andreas auszuführen (ich habe da selber kaum Ahnung von und das unten wird nicht zwingend richtig sein):

      1.) du musst "Reverse Engineering betreiben um zu verstehen welche Speicheradressen für was verwendet werden, das alleine kann schon Wochen oder Monate dauern, wenn man das nie gemacht hat


      2.) wenn du endlich verstanden hast was da passiert, musst du dir ein passendes Event suchen, welches dir eine Schwachstelle bietet um es abzufangen, nachzubauen und mit deiner eigenen Lücke wieder in den Speicher zu laden


      In der Regel nimmt man die Initialisierung der Grafikschnittstelle dafür. Es reicht aber nicht zu wissen wann da was passiert, sondern genau was da passiert. Du fängst diese Initialisierung ab und baust dir deine eigene Initisalisierung nach und gibst sie an das Spiel weiter ohne dass es davon etwas merkt, dann ist nämlich sofort Schluß. Da auf Android kein DirectX zur Verfügung steht, wirst du nichts vom MTA Core nehmen können, sondern darfst dir alles in OpenGL selber erlernen.


      3.) nun hast du schon irre Aufwand betrieben aber noch nichts was du machen kannst, jetzt kommt die eigentliche Arbeit du musst jede GTA Funktion welche du mit viel Glück in den Speicheraddressen gefunden hast, mit eigenem Code nachbauen und anstelle der Originalen in den Speicher laden


      4.) damit kannst aber höchsten du was anfangen, um das für andere nutzbar zu machen, darfst du dir nun eine Scriptsprache aussuchen und für jede einelne Funktion eine Repräsentation für die Scriptsprache schreiben und somit Schritt für Schritt deine eigene API aufbauen

      So, dann wärst du ungefähr da, was du mit "ich fummel ein wenig an den Spieldateien rum" meinst. Jetzt hast du aber nur das Gerüst und noch keine Welt, keinen Gamemode, keine Netzwerkmechaniken und und und...glaubt ihr die MTA Entwicklung hat mit Absicht Jahre gedauert. Die Leute von JC3:MP mussten sich über vieeele Spiele welche sie auf diese Weise modifiziert haben, jahrelang Wissen aneignen und stoßen bei JC3:MP trotzdem ständig auf neue Hürden und Grenzen.

      Es gibt in der Community sicher Leute die das drauf hätten, aber mit Verlaub @The|One du mit Sicherheit nicht. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von [email protected] ()

    • [email protected] schrieb:

      Es gibt in der Community sicher Leute die das drauf hätten, aber mit Verlaub @The|One du mit Sicherheit nicht.
      Woher entnimmst du das Vorurteil? hat Lua was mit Javascript/CSS/CSSG zu tun? ich glaube eher nicht. Und nein ich werde sowas nicht alleine schaffen wir bereits gesagt aber es liest ja kaum jemand richtig und kommentieren Geistigen-Dünnschiss (du bist nicht gemeint aber an da jemand anderen, sorry ist aber so).




      Um auf einige deiner Punkte zurückzukommen,

      [email protected] schrieb:

      du musst "Reverse Engineering betreiben um zu verstehen welche Speicheradressen für was verwendet werden, das alleine kann schon Wochen oder Monate dauern, wenn man das nie gemacht hat
      Da hast du bedingt Recht. Speicheradressen findet man aber heutzutage einfach mit Hintergrundprogrammen heraus.


      [email protected] schrieb:

      2.) wenn du endlich verstanden hast was da passiert, musst du dir ein passendes Event suchen, welches dir eine Schwachstelle bietet um es abzufangen, nachzubauen und mit deiner eigenen Lücke wieder in den Speicher zu laden
      In GTA:SA ist es nicht schwer, Evente abzufangen, zu bearbeiten, zu ersetzen.


      [email protected] schrieb:

      3.) nun hast du schon irre Aufwand betrieben aber noch nichts was du machen kannst, jetzt kommt die eigentliche Arbeit du musst jede GTA Funktion welche dumit viel Glück in den Speicheraddressen gefunden hast, mit eigenem Code nachbauen und anstelle der Originalen in den Speicher laden
      Also das verstehe ich nicht. Wendern, "Trigger" ich mit meinen Code die einzeln Events z.B (Geld empfangen, Pause, Health status, ped spawn, usw)

      [email protected] schrieb:

      Die Leute von JC3:MP
      Du weißt welchen Sicherheits-Unterschied zwischen einem Spiel liegt was 2004 und 2015 rausgekommen ist ja?


      [email protected] schrieb:

      ich habe da selber kaum Ahnung

      [email protected] schrieb:

      die das drauf hätten, aber mit Verlaub @The|One du mit Sicherheit nicht.
      Noch fragen?

      Mano man...
      --------------------------------------------------------------------------
      <--MTA RSC for Android BETA KLICKMICH -->
      --------------------------------------------------------------------------


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von The|One ()