vServer mit der Domain Verbinden

  • Hallo Community


    Ich bin grade dabei für ein Kumpel aufm vServer alles einzustellen damit dort das Forum über die Domain aufrufbar ist.
    Ich hab das Forum und Webspace schon Installiert ging auch alles. Teamspeak ist auch Installiert. Domain hab ich auch schon gekauft und Aktiviert ist die auch.
    In der Domain hab ich die weiterleitung auch schon eingetragen mit der Ip. Und mit der Info von @Lars-Marcel habe ich das auch schon gemacht.


    https://www.df.eu/de/support/d…einrichten-debian-ubuntu/


    Leider hab ich jetzt das Problem das garnix mehr aufgerufen wirt. Kann nicht mehr auf das Forum.
    Bekomme auch eine Fehlermeldung in Putty.



  • Wie gesagt das hab ich schon eingestellt. Muss aber doch bei apach was einstellen für die Verbindung?

  • Eigentlich wird in Apache nichts eingestellt, das macht man alles über den Nameserver der Domain, es sei denn man hat mehrere verschiedene Webseiten auf einer IP.
    Wenn 123.45.67.89 auf das Forum zugreift, würde es reichen den Nameserver der Domain zu bearbeiten, so kann die Domain zu dieser IP aufgelöst werden.


    Der Fehler der Auftritt sagt das er das MPM Modul nicht finden kann, hast du die httpd.conf bearbeitet?

  • Also gedacht ist es so daß wir einmal ein Forum für Arma 3 machen und einmal ein Forum für MTA.


    Ich weiß nicht ob das so geht wie ich es mir vorstelle. Das man es so macht. Arma.Sync-Gamind.de und MTA.Sync-Gaming.de also wenn man wo drauf klickt das man da weiter geleitet wirt. Aber nix von dem Anderen Forum sehen kann.

  • Eigentlich wird in Apache nichts eingestellt, das macht man alles über den Nameserver der Domain, es sei denn man hat mehrere verschiedene Webseiten auf einer IP.
    Wenn 123.45.67.89 auf das Forum zugreift, würde es reichen den Nameserver der Domain zu bearbeiten, so kann die Domain zu dieser IP aufgelöst werden.


    Der Fehler der Auftritt sagt das er das MPM Modul nicht finden kann, hast du die httpd.conf bearbeitet?

    Ich hab nur das was da stand gemacht. Jetzt hab ich das vom Video gemacht. Und bekomme den gleichen Fehler.


  • Wundert es dich, dass eine WEITERLEITUNG in einer anderen Adresse resultiert?


    Du könntest das ganze via. stealth forwarding lösen.
    Oder, und dass ist wesentlich schlauer: Änder deinen DNS Record und benutze sie für deinen Webhoster

    Wir hatten es änderst gelöst. Einfach die IP freigeben und dann eine Weiterleitung erstellen.

  • un zwar habe ich eine Domain bei Nitrado und habe eine Weiterleitung zum Forum gemacht. klappt alles supi, aber in der Such leiste habe ich immer noch die Server IP stehen.,. Kann man die iwie weg machen so das da meine Domain steht ?

    Einfach in den DNS Settings deines Domain-Anbieters einen A-Record anlegen, dann noch ggf. in den Einstellungen deines Forum die Domain korrekt anpassen. Bei WBB geht dies z.B. im ACP unter System -> Pakete -> Anwendungen verwalten.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!