Multi Theft Auto: San Andreas 1.5.4 released!


  • Happy Spring Break! We have got a new release for you - Multi Theft Auto: San Andreas 1.5.4!
    This release includes security updates for the server that protect both you and us, so we recommend all server owners to upgrade as soon as possible - see the steps below for tips on that. Failure to do so may affect your server's visibility on the Master Server List in the ingame server browser.
    Aside from security fixes, there are some feature updates in this version for the client as well, so regular players are more than welcome to update.


    What do you need to do to upgrade your server properly

    • Stop your server, then upgrade your server binaries like usual. You can also upgrade your server resources if you use any of the default MTA:SA ones.
    • Start your server, and when it is running, stop your server again (This will step will ensure mtaserver.conf is upgraded)
    • Edit your mtaserver.conf file, and find <owner_email_address> (it should be just below the <servername> parameter) and insert a valid e-mail address that we can use to contact you, should there be an issue with your server.
      This e-mail address IS NOT visible publicly and will only be used for means listed earlier. That is, only if those occur.
    • Save the mtaserver.conf file, then start your server again.

    Release Highlights

    • Authorized Serial Account Protection is now enabled by default. To put it simply, this feature prevents players from logging in to an account on the server if their serial differs from the serial associated with that account. Naturally, this feature is configurable so you can restrict it to specific account groups and you can authorize more than just one serial for a specific account. You can also disable this in the mtaserver.conf file if you are sure you do not need the feature.
    • Database Credentials Protection is now enabled by default.
    • passwordHash() & passwordVerify() can now be used to store and verify passwords securely and efficiently
    • fetchRemote() now supports parallel downloads with the queue name parameter
    • setWorldSpecialPropertyEnabled() now has settings for "sniper moon", "random foliage" and "extra air resistance"
    • New scripting functions: get/setVehicleLODDistance()
    • setElementDimension() now supports element omnipresence, which means that an element can be in all dimensions at once
    • fixes for weapons/fists desync
    • Corona markers should now have a correct attach offset position
    • SQLite or MySQL no longer makes the server freeze if the connection is lost (#9520)
    • Goggles no longer stay after player was killed (#9477)
    • updates for CEF and other dependencies and redists
    • fakelag command for testing sync issues
    • fixes for some crashes and improvements for error handling for installation and startup issues
    • removed max password length limit for server account passwords
    • added server option to allow locally modified (gta3.img) vehicles
    • added world special property "extraairresitance" to remove speed limiter on certain road sections (#7546)
    • resource pack: various changes in acpanel, editor, freeroam, killmessages, playerblips, race and webbrowser
    • ... plus more!

    A complete list of changes can be found here (recommended read) and here (incomplete, from r10623 upwards). List of changes to the resource pack can be found here (starting from and including Oct 29, 2016 upwards).


    Want to download MTA:SA 1.5.4? Click here to download the build for Win 7+.
    Looking for a legacy build for XP/Vista? You can download it here.
    Or you can click here to go to our home page. Once there, click the Download button at the top center of the page, then choose your build and you are set.

    Linux server packages are also available.
    This release is backwards compatible with the 1.5.3 (also 1.5.2, 1.5.1 and 1.5). If you use these versions, then you may as well upgrade to the newest one.


    Credits for this release:
    4O4, Arran, Dutchman101, einheit-101, Fernando, lopezloo, Necktrox, next, Noki_, qaisjp, ZReC
    ^ (Have you contributed to MTA:SA 1.5.4's source code/resources pack but were not mentioned in the above list? PM @jhxp with a link to your contribution and you will be added ASAP) ^


    Oh, and did you know that we have got our very own Discord server now? Click here for details on how to join our server.
    Take care.
    -- MTA Team

  • Das Update ist niiiicee
    Einige Sachen wurden da reingetan/entbuggt, auf die ich sehr lange gewartet habe.


    Endlich muss ich nicht mehr jedes Mal /debugscript 3 nutzen.

    Einmal editiert, zuletzt von Gelöschter Benutzer ()

  • Da wir im deutschen MTA Forum sind zumindest die Änderungen auf Deutsch (was man übersetzen konnte):

    • Authorized Serial Account Protection (Serialabhängige Benutzerkontenzugangsbeschränkung) ist nun standardmäßig aktiviert. Das bedeutet, dass Spieler sich nicht mehr in einen Account einloggen können, wenn die dazugehörige Serial mit ihrer nicht übereinstimmt. Dieses Feature ist konfiguerierbar (mehr dazu im Wiki) und man kann es auch komplett ausschalten (auch, wenn davon natürlich abgeraten wird)
    • Datenbank-Verbindungsinformationen werden nun extra gesichert.
    • passwordHash() & passwordVerify() vereinfachen das Verschlüsseln von Passwörtern und sind nun der empfohlene Standard
    • fetchRemote() unterstützt nun mehrere Downloads auf einmal
    • setWorldSpecialPropertyEnabled() hat neue Einstellungen für "sniper moon" (Mond wird größer, wenn man darauf schießt), "random foliage" (zufälliges generiertes Gras) und "extra air resistance" (Verlangsamung der Autos auf Innenstadtstraßen (?))
    • neue Funktion: get/setVehiclesLODDistance()
    • setElementDimension() unterstützt nun Dimension -1, was bedeutet, dass das Objekt in jeder Dimension sichtbar ist
    • Fehlerbehebungen für nicht synchronisierte Wechsel zwischen Waffen und der Faust
    • der Markertyp "Corona" sollte nun korrekt attached werden können
    • SQLite und MySQL freezen den Server nicht mehr, wenn sie die Verbindung verlieren
    • Nachtsichtgeräte bleiben nicht mehr am Spieler wenn dieser stirbt
    • CEF updates
    • fakelag command um Synchronisationsprobleme zwischen Server und Client zu erzeugen (und um damit mögliche Synchronisationsfehler bei schlechten Internetleitungen zu finden)
    • einige Fehlerbehebungen und bessere Fehlerbehandlung bei Installation und Start von MTA
    • maximale Passwortlänge bei MTA-Accounts entfernt
    • Serveroption hinzugefügt, um Fahrzeugmods (über die gta3.img) zu erlauben
    • verschiedene Änderungen in den Ressourcen acpanel, editor, freeroam, killmessages, playerblips, race und webbrowser
    • ... und weiteres!
  • Also ganz ehrlich, das bisschen Englisch kann jeder selbst übersetzen. Nur weil wir in einem DEUTSCHEN Forum sind, müssen wir nicht eine internationale Sprache ausmärzen.


    Und gerade solche kleine Übersetzungen kann man meiden, gerade wenn Fehler (wie bei dir) entstehen:

    • Datenbank-Verbindungsdaten (Anmeldedaten) nicht Informationen werden nun standardmäßig gesichert
    • fakelag ist zum Testen, nicht zum Erzeugen von Synchronisationsfehlern zwischen Client und Server
    • Manche Abstürze wurden behoben und die Fehlerbehandlung für die Installation und das Starten von MTA wurde verbessert - und nicht einfach Fehlerbehebungen

    Ich kann auch pingelig sein ;)

    Einmal editiert, zuletzt von INCepted ()

  • Also ganz ehrlich, das bisschen Englisch kann jeder selbst übersetzen. Nur weil wir in einem DEUTSCHEN Forum sind, müssen wir nicht eine internationale Sprache ausmärzen.


    Und gerade solche kleine Übersetzungen kann man meiden, gerade wenn Fehler (wie bei dir) entstehen:

    • Datenbank-Verbindungsdaten (Anmeldedaten) nicht Informationen werden nun standardmäßig gesichert
    • fakelag ist zum Testen, nicht zum Erzeugen von Synchronisationsfehlern zwischen Client und Server
    • Manche Abstürze wurden behoben und die Fehlerbehandlung für die Installation und das Starten von MTA wurde verbessert - und nicht einfach Fehlerbehebungen

    Ich kann auch pingelig sein ;)

    Zum Teil hast du Recht, viele Vorlesungen in Universitäten sind auch fast nur noch auf Englisch. Trotzdem ist es nett von MasterM das er uns die Deutsche Version noch mal zur Verfügung stellt. Das strengt nicht so an.

  • Kurze Frage, da nicht sicher und zu aufwendig zu testen:
    "Added option to allow locally modified (gta3.img) vehicles"


    Was passiert, wenn man trotzdem Fahrzeuge gemoddet hat?


    Für einen Tactics-Server ist es perfekt die Fahrzeug-Mods zu deaktivieren, aber wenn man dann nicht auf den Server drauf kann, lohnt sich das nicht.

    Einmal editiert, zuletzt von Gelöschter Benutzer ()

  • Nice, jetzt muss ich nicht jedes mal das debugscript öffnen wenn ich auf den Server joine :D



    New scripting functions: get/setVehicleLODDistance()

    Die Funktionen heißen getVehiclesLODDistance, setVehiclesLODDistance und resetVehiclesLODDistance.
    Hab das mal im Wiki geändert.

    • Offizieller Beitrag

    (Verlangsamung der Autos auf Innenstadtstraßen (?))

    GTA SA verlangsamt Fahrzeuge auf einigen Straßen (z.B. LV Strip) durch erhöhten Luftwiderstand, wodurch die Höchstgeschwindigkeit reduziert wird. Das kann jetzt abgeschaltet werden.

  • Also ganz ehrlich, das bisschen Englisch kann jeder selbst übersetzen. Nur weil wir in einem DEUTSCHEN Forum sind, müssen wir nicht eine internationale Sprache ausmärzen.


    Und gerade solche kleine Übersetzungen kann man meiden, gerade wenn Fehler (wie bei dir) entstehen:

    • Datenbank-Verbindungsdaten (Anmeldedaten) nicht Informationen werden nun standardmäßig gesichert
    • fakelag ist zum Testen, nicht zum Erzeugen von Synchronisationsfehlern zwischen Client und Server
    • Manche Abstürze wurden behoben und die Fehlerbehandlung für die Installation und das Starten von MTA wurde verbessert - und nicht einfach Fehlerbehebungen

    Ich kann auch pingelig sein ;)

    das kann nicht dein Ernst sein oder? Du bist wie Ei e Frau ständig am meckern. Sei doch mal dankbar dafür das er das gemacht hat und eine Übersetzung geschrieben hat. Die Zeit könnte er mit etwas anderem verbringen und als Dankeschön solch sinnlose Kritiken.
    Schäm dich!


    Zum Update:
    Finde es Super und endlich ist der Speed Limit weg. Darauf warte ich schon Ewigkeiten <3

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!