Der perfekte MTA Server

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der perfekte MTA Server

      Moin zusammen,

      ich war eigentlich immer nur stiller Leser, bis gestern. Mir fällt immer wieder auf egal welcher Server vorgestellt wird, das es etwas zu meckern gibt, vorallem von den "Ich bin der beste Scripter überhaupt".

      Ich spreche hiermit jeden User an was macht euch den perfekten Server aus?

      Seien es die Admins der Gamemode oder vielleicht sogar was komplett anderes, ich bitte euch nur eure Meinungen zu schreiben und keine Diskussionsbeiträge zu erstellen.
    • #Meinungsverschiedenheit

      Das Gesamtbild muss ja stimmen, sprich: Community, Team, Script und man hat einen guten Flair zusammen

      Falls dir der Fuchs weitergeholfen hat bedanke dich doch bei Ihm mit einem Like für seine Hilfe.
      Schwierigkeiten beim posten von
      Codezeilen?









      Dein persönlicher GTA Soundtrack

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Flatliner_ ()

    • Einen perfekten MTA Server wird es niemals geben, es gibt immer was zu bemängeln.
      Außerdem spielt da der eigene Geschmack eine große Rolle.

      Der mMn. beste Server sollte folgende haben:
      1. Viele abwechslungsreiche Aktionen gegen/mit anderen Spielern
      2. Kompetentes und freundliches Adminteam
      3. So wenig Regeln wie möglich (vom Script aus regeln)
      4. Die Leute zu so wenig Sachen wie nur möglich zwingen (z.B. auf Jobs habe ich gar keine Lust mehr, deshalb würde ich nicht jobben gehen, um bei Aktionen mitmachen zu können)
      5. Ordentliche Fraktionen mit ordentlichen Leadern, sodass man leicht in eine passende Fraktion rein kann.
      6. Viele Einstellmöglichkeiten
      Mit MTA aufgehört
    • Es ist wichtig eine gesunde Mischung zu haben. Eins ist es für mich das wichtigste das die Admins kompetent und stets freundlich sind. Der Gamemode spielt sicher auch eine große Rolle, aber dass Team ist meiner Meinung das A&O. Xtream hat beispielsweise ein wie ich finde Supper Script ich persönlich habe dort aber aufgehört, da mir im Rahmen der Projektleitung viel fehlt.


      LG
    • [TDS]Bonus schrieb:

      Einen perfekten MTA Server wird es niemals geben, es gibt immer was zu bemängeln.
      Außerdem spielt da der eigene Geschmack eine große Rolle.

      Der mMn. beste Server sollte folgende haben:
      1. Viele abwechslungsreiche Aktionen gegen/mit anderen Spielern
      2. Kompetentes und freundliches Adminteam
      3. So wenig Regeln wie möglich (vom Script aus regeln)
      4. Die Leute zu so wenig Sachen wie nur möglich zwingen (z.B. auf Jobs habe ich gar keine Lust mehr, deshalb würde ich nicht jobben gehen, um bei Aktionen mitmachen zu können)
      5. Ordentliche Fraktionen mit ordentlichen Leadern, sodass man leicht in eine passende Fraktion rein kann.
      6. Viele Einstellmöglichkeiten
      Wenn man sowas spielen moechte kann man Gerne auf CIT Gehen ! das is meiner meinung nach ein sehr sehr sehr guter AMI server wo es kaum regeln gibt und man spass per aktionen hat etc ! Ein server wo ich mehrere stunden gezockt habe , sogar heute zocke ich ab und zu drauf :)
      Hasst du jemanden wegen erfolg dann ist es neid
    • Für mich gibs nur 2 punkte:

      1) Keinen ausschließlich deutschen server machen, sondern mal in die internationale richtung gehen
      2) Bitte kein reallife/roleplay, davon gibs genug und keiner braucht es. Mach etwas neues frisches, Pacman, Tetris, mario keine ahnung^^ Gibt soviele möglichkeiten. So ein portal gamemode wäre doch ganz geil und einfach zu reallisieren.
    • Ein "perfekter Server" sollte ein gutes Script besitzen welches von kompetenten Administratoren bearbeitet und geführt wird, ebenfalls sollte der Server gute Moderatoren sowie Administratoren haben welche Spieler rund-um helfen. Natürlich darf die Ekonomie (öfters auf Roleplay Servern) nicht fehlen, 5$ für einen Snack wobei man um die tausende Dollar pro Stunde verdient ist nicht wirklich realistisch. Last but not least: geh in die internationale Szene und bleib nicht in der deutschen, du wirst erfolgreicher in der international als deutschen Szene.

      PLASMA[GER] schrieb:

      2) Bitte kein reallife/roleplay, davon gibs genug und keiner braucht es. Mach etwas neues frisches, Pacman, Tetris, mario keine ahnung^^ Gibt soviele möglichkeiten. So ein portal gamemode wäre doch ganz geil und einfach zu reallisieren.
      Die meisten Leute spielen jedoch auf Roleplay Servern, leider gibt es von diesen jedoch kaum gute oder nur "erfolgreiche" mit einem schlechten Script und einer schlechten Administration.
    • Auf dem perfekten MTA Server kann ich aufjeden Fall erstmal alle Knechte die mich aufregen wie im Singleplayer einfach wegballern ohne n "sDM"-Bann zu fürchten
      Sondern einfach drauf losficken
      Und wenn der Knecht zurück kommt gleich nochn Pfund hinterher

      Dann noch so Haussystem, Ranglisten und so und ich bin glücklich, so einfach kanns sein
    • Nun ja, es gibt keinen perfekten MTA-Server!
      Da ich nur auf Reallife/Roleplay Servern spiele, kann es für manche hier etwas verstörend wirken:

      • Eine Community, die überwiegend aus Spielern besteht, auch das Konzept des Servers verstehen und Roleplay anwenden
      • Ein nettes Team, welches relativ schnell, - aber ordentlich Sachen erledigt
      • Viele Aktionen auch für Zivilisten, damit man Langzeitmotivation hat
      • Die Spielwelt nur so weit erweitern, wie es auch die Userzahlen zulassen, damit man sich auch mal sehen kann
      • Jobs, die Spaß machen und ein gutes Konzept haben
      • Klare Regeln, d.h. kein SDM usw.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tomtxmsen ()

    • Katox schrieb:

      NeVox schrieb:

      mister1 schrieb:

      Das man wegen Sdm gebannt wird verstehe ich nicht.
      Wofür gibt es denn die Polizei?
      Das S in SDM steht für sinnloses.. nur mal so am Rande.
      Wenn ich in echt jemanden absteche komme ich auch nicht instant ins Exil sondern werd von der Polizei gesucht.. nur mal so am Rande.
      Du hast auch nur ein Leben.. auf einem Server hast du unendliche, du kannst so oft sterben wie du willst und es passiert nichts. Da macht es schon sinn eine Regel für Deathmatch zu erstellen oder etwa nicht?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NeVox ()

    • mister1 schrieb:

      Das man wegen sdm gebannt wird verstehe ich nicht.
      Wofür gibt es denn die Polizei?

      Katox schrieb:

      Wenn ich in echt jemanden absteche komme ich auch nicht instant ins Exil sondern werd von der Polizei gesucht.. nur mal so am Rande.
      Naja wenn du auf einem Server weil du 1 mal jemand getötet hast gebannt wirst, dann würde ich mir ein anderen aufsuchen.

      SDM würde es ja erst dann sein wenn du 3-4 einfach killst und das andauernd und nicht nur 1 mal