Development Blog - Woche 14

  • Hallo und herzlich willkommen zu unserem 14. Devblog!


    Zu allererst müssen wir euch etwas sagen, was nie hätte passieren sollen. Aufgrund eines technischen Fehlers bei XForces Development Setup haben wir die meisten Fortschritte dieser und letzter Woche zur Wingsuit und Parachute Sync verloren. Wir haben eine ganze Weile darüber diskutiert, ob wir diese Nachricht veröffentlichen, aber wie wir immer sagten: die Development Blogs sollen so transparent wie möglich sein. Die Ganze Situation hat natürlich zur Folge, dass wir die meisten unserer Meilensteine um 2 Wochen nach hinten verschieben müssen. Wir haben aus diesem Fehler gelernt und sind uns sicher, dass uns sowas nicht noch einmal passieren wird.


    In dieser Woche hat Jan an unserem Build Server weitergearbeitet, um das compilen und packing unserer Linux Builds für verschiedene Distributionen möglich zu machen. Die Änderungen dieser Woche machen es möglich unsere Builds in verschiedenen Channeln unseres Updaters (nightly, stable, rc...) zu fördern. Des Weiteren hat sich Jan darauf konzentriert, fehlende Funktionen, Eigenschaften und Events zur Scripting API hinzuzufügen (bspw. das Setzen der Fahrzeug-Health, was bereits gesynct, aber noch nicht zur Scripting API hinzugefügt wurde).


    In dieser Woche haben wir auch einiges an zeit in den Übergang von unserem Bitbucket Setup zur open source Software Gitlab investiert.


    Last but not least, wie viele vmtl. schon gestern gelesen haben, hatten wir gestern unseren ersten #nanos_workday. Als einer der Tagesordnungspunkte haben wir darüber diskutiert, was unsere erste Preview-Version enthalten soll. Das sind die geplanten Features:


    Synchronisation


    On-Foot-Synchronisation (Bewegung, Parachute, Wingsuit, Grappling Hook, Waffen)
    Waffen Synchronisation (+Fahrzeug Bewaffnung)
    Passagier Funktionalität


    Scripting API


    Clientside und serverside Scripting
    CEF
    Kontrolle über:

    • Spieler (+Waffen)
    • Fahrzeuge
    • Checkpoints
    • Map markers
    • Objekte
    • Nametags
    • Kamera

    In der ersten Version werden wir keine sticky-bombs, kein Zusammenhängen von Dingen via Grappling Hook und kein world damage (bspw. Wachtürme) synchronisieren.


    Wir sind uns sicher, dass wir mit den aufgelisteten Features die meisten essenziellen Dinge für Spieler und Serverbetreiber liefern können.


    So das wars wieder für diese Woche. Bis zum nächsten mal!;-)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!