Development Blog - Week 11

  • Hallo und Herzlich Willkommen zu unserem 11. Development Blog.
    Vielleicht hast du beobachtet, wie wir in letzter Zeit mit dem Slogan "Etwas großes wird kommen" geworben haben, und die Fakten sprechen für sich, dass dieser Development Blog etwas in sich hat.


    On-foot Synchronisierung
    Wir sind sehr erfreut darüber, dass wir das erste mal in JC3 ein Video über On-foot Spielersynchronisierung zeigen können.




    Unsere Grundlegende Spielersynchronisierung ist nun sehr weit fortgeschritten und schon fast fertig. Möglich war dies, indem wir den gesammtem Spielererstellungscode neu schreiben mussten. Dies hat dazu geführt, dass wir nun Rico als Modell benutzen können. (das Benutzen anderer Modelle wird später auch Möglich sein)
    Das Anwenden komplexer Animationen ist nun auch auf diesem Modell möglich.


    Wie man außerdem in dem Video gut sehen kann, haben wir eine Look-at Position, Fahrzeugsurfing (Mehr als 1 Spieler auf demselben Fahrzeug) und eine zurzeit in Entwicklung befindende Waffen Synchronisation hinzugefügt.


    Fahrzeug Synchronisierung
    Mit den Erfahrungen welche wir bei der On-foot Synchronisierung gesammelt haben, haben wir außerdem unsere Fahrzeugsynchronisierung verbessert, indem wir direkt die Spielerschlüssel synchronisiert haben.



    Scripting
    Wir haben diverse Waffenfunktionen zu unserer Scripting API hinzugefügt.



    Code
    - GiveWeapon (function)
    - RemoveWeapon (function)
    - RemoveAllWeapons (function)
    - HasWeapon (function)
    - SetWeaponAmmo(function)
    - GetWeaponAmmo (function)
    - .selectedWeapon (property - int)
    - .unlimited Ammo (property - bool)
    - .aimPosition (property - vector3)


    Andere Änderungen
    Wir haben ein UI Fehler behoben, welcher dazu geführt hatte, dass Schadensanzeigen nicht entfernt wurden. Außerdem haben wir die internen Spieler Death/Respawn Handles verbessert, sodass sie weniger Fehleranfällig sind.



    Early-Access / STA
    Einige Wochen zuvor haben wir über ein Limitiertes, jedoch freies Early-Access Programm geredet, sodass andere Spieler die Mod testen können und uns zugleich Feedback geben können. Seitdem haben wir einige internen Diskussionen durchgeführt, wie wir die Mod besser der Öffentlichkeit präsentieren können - ohne befriedigende Ergebnisse.



    Als wir noch an GTA:MP gearbeitet hatten, hatten wir etwas, welches wir "STA" (Acronym für Script Test Application) genannt haben. Dieses STA war für jeden zugänglich und wurde benutzt, um schon früh eigene Gamemodes schreiben zu können. Neben dem Early-Access Programm haben wir dieses außerdem gestartet, damit Leute schon früher an ihren eigenen Server arbeiten konnten.


    Wir haben die Entscheidung getroffen, dass das Starten von 2 Verschiedenen Vorschauprogrammen zu einer geteilten Community führen wird, das wollten wir nicht. Wir sind der Meinung, dass jeder an seinem Server mit denselben Tools arbeiten soll und kann wie jeder andere auch.
    Deshalb lösen wir uns von unseren Early-Access Pläne und geben stattdessen in einigen Wochen / Monaten eine Öffentliche STP aus, welche ein Limitierten Server und Clienten besitzt.
    Dieser limitierter Client ermöglicht jeden in unsere Modifikation einzusteigen und hilft uns glechzeitig, Fehler zu finden und diese zu Beheben.


    Neuer Entwickler
    Zum Schluss möchten wir unseren neuen Web / UI Entwickler Namens "Unix" J begrüßen, welcher ein sehr talentierter Entwickler ist. Er wohnt zurzeit in dem Vereinigten Königreich und wird uns bei unseren Projekt sehr viel helfen. Vielen Dank dafür.



    Das war es für diese Woche, hinterlasst Kommentare und wir sehen uns nächste Woche! ;)

    Mit freundlichen Grüßen

  • Ist es eigentlich gewollt das, die Fahrzeuge explodieren wenn sie ins Wasser fliegen? Scheint mir irgendwie unlogisch. Ansonsten sieht es ziemlich geil aus.

  • Ihr macht echt geniale Trailer ;)
    Super Arbeit, macht nur so weiter.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Ich hab das genau beobachtet und gesehen das einem der anderen Spieler auf dem Server ein Teil des Arms gefehlt hatte... völlig unspielbar

    Ein 1337-pr0-h4id3r aus einem der diversen Foren, in welchen ich die wöchentlichen Nachrichten verkünde, hat das ungefähr so geschrieben und völlig ernst gemeint.


    Abgesehen von ein paar kleineren Fehlern ist der Fortschritt nach 11 Dev Blogs absolut überragend.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!