[SUCHE] Grafiker für Selfmade RP-Projekt


  • Nabend liebe MTA-Gemeinde,


    aus aktuellem Anlass suchen wir wieder Verstärkung in Form eines Grafikers für unser Selfmadeprojekt "Tales from Los Angeles", powered by Mytronix.de.



    Zu unserem Team:
    Wir sind ein Team mit mehrjähriger Erfahrung, welches bereits seit 2010 zusammenarbeitet und sich zwei mal im Jahr
    privat in unterschiedlichsten Teilen Deutschlands zu Treffen zusammenfindet.
    Damals leiteten wir zusammen lange Zeit einen sehr erfolgreichen Roleplayserver unter SA:MP mit dem Name "German Reallife Adventure",
    doch mangels Scripteraktivität zerbrach das Projekt im Sommer 2010.
    Danach spielten wir zusammen auf unterschiedlichsten RP-Servern unter SA:MP,
    welche uns allerdings langfristig nicht das Roleplay bieten konnten, welches wir von unserem eigenen Projekt gewohnt waren.
    Nach langer Auszeit von SA:MP hatten wir Ende 2013 die Idee, ein neues Projekt unter MTA zu gründen mit dem Name "Tales from Los Angeles".
    Leider wurden die Arbeiten an dem Projekt jedoch bereits nach wenigen Monaten eingestellt, da die damaligen Scripter wieder das Handtuch warfen.
    Als wir uns Anfang 2016 auf einem Teamtreffen in Paderborn über die alten Projekte unterhielten,
    entfachte dies wieder die Motivation ein MTA-Projekt nach unserem alten Konzept zu starten.
    Da wir allerdings aktuell nur einen Scripter zu unserem Team zählen können, suchen wir hiermit nun nach motivierter Verstärkung für unser Team.
    Inzwischen besteht das Team aus zwei Projektleitern (JoKer und meine Wenigkeit), zwei Scriptern ( @Plasm und @!Stoned ),
    einem Mapper ( @Luzes ) sowie einigen mitwirkenden Ideengebern.



    Unser Konzept:
    Wir arbeiten derzeit an einem Roleplayscript für MTA, welches extrem komplexe Mechanismen beinhaltet.
    So wird es beispielsweise über ein fein ausgearbeitetes und sehr komplexes Wirtschaftssystem verfügen.
    Auch das Job- und Gangkonzept fasst bereits mehrere DinA4-Seiten.
    Prinzipiell wird das komplette System so ausgelegt, dass es möglichst viel Content für Roleplay bietet,
    und die Spieler viel miteinander agieren und ihre Umwelt beeinflussen können.
    Da wir nicht vorhaben mit den Standard-GUIs von MTA zu arbeiten, sondern möglichst alles grafisch darstellen möchten,
    wie beispielsweise ein Inventarsystem mit Drag-and-Drop Funktion, benötigen wir hierfür viele speziell angefertigte Grafiken,
    die ich derzeit alle allein entwerfe. Hierfür suchen wir daher eine helfende Hand.



    Wir bieten dir:
    Wir bieten dir kein Gehalt oder sonstige Zahlungen, da wir selbst nichts an der Sache verdienen und es uns rein um den Spaß an der Sache geht.
    Stattdessen bekommst du die Chance, Teil eines erfahrenen, reifen und freundlichen Teams zu werden,
    welches sich regelmäßig privat trifft und durch inzwischen teils langjährige Freundschaft miteinander verbunden ist.
    Es ist unser Ziel, ein Roleplayprojekt unter MTA:SA zu entwickeln, welches wegweisend ist in Bezug auf Roleplay
    und mit noch nie gesehenen Konzepten aus der Masse hervorsticht.
    Wir wollen eine Community bilden, welche gemeinsam viele Stunden miteinander in MTA verbringt und seine ganz eigenen Geschichten schreibt.
    Und wir wollen MTA:SA für die Masse interessanter machen, so dass eventuell auch einige SA:MP Spieler hierher wechseln.



    Vorraussetzungen:
    An erster Stelle steht der Spaß an der Sache. Zudem ist Volljährigkeit wünschenswert, da der Altersschnitt bei uns über der 20er-Marke liegt.
    Ausnahmefälle gibt es jedoch solang das Verhalten, die Ausdrucksweise und die geistige Reife zutreffend ist.
    Außerdem solltest du natürlich genügend Zeit aufbringen können, um an einem solchen Projekt mitzuwirken.
    Es ist jedoch kein Zwang Fulltime erreichbar und anwesend zu sein. Wir haben alle selber unser Privatleben und respektieren ebenso das der anderen.
    Desweiteren solltest du über Erfahrung mit Photoshop oder ähnlichen Grafikprogrammen verfügen.



    Selbstverständlich sind wir uns bewusst, dass heutzutage kaum noch jemand etwas ohne Gegenleistung tut.
    Doch unser Team hat sich in einer Zeit zusammengefunden, in der es rein um den gemeinsamen Spielspaß ging. Um den Schaffensprozess.
    Wir haben uns selbst nie in irgendeiner Art und Weise durch SA:MP bzw. MTA bereichert und unseren Usern stets alles kostenfrei angeboten.
    Dies soll sich auch in Zukunft nicht ändern.
    Wenn du also Spaß an MTA hast, über ausreichende Grafikerkenntnisse verfügst,
    und an einem neuen Selfmade-Projekt mitwirken möchtest, dann bist du bei uns genau richtig.


    Bewerben kannst du dich per PN an mich hier im Forum, oder persönlich auf unserem Teamspeak³-Server unter "ts.mytronix.de".


    Liebe Grüße,
    Kelaz aka Ray Miller
    Projektleiter TFLA

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!