[Biete] GameServer,vServer und WebSpace von bubbelhost.de

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [Biete] GameServer,vServer und WebSpace von bubbelhost.de

    [Blockierte Grafik: https://bubbelhost.de/logo1.png]

    Hallo Zusammen,

    wir von BubbelHost möchten euch gute Quallität zu günstigen Preisen bieten.
    Wir hosten unsere Server sowohl in Deutschland als auch in Frankreich.
    Jeder unserer Server besitzt eine DDos Protection(bis zu 470 Gbit/s). Wodurch wir euch Optimalen Schutz bieten können.

    Was wir euch bieten :

    [Blockierte Grafik: http://i.imgur.com/FTdaavo.png][Blockierte Grafik: http://i.imgur.com/pnfjVr6.png][Blockierte Grafik: http://i.imgur.com/SSF5BT3.png]
    Nach Bezahlung sind unsere Angebote direkt Online momentan bieten wir nur

    Paypal
    Sofort Überweisung
    Überweisung

    als Bezahlmöglichkeiten an. Guthaben aufladen und später nutzen ist eben so möglich.

    Support bieten wir via LiveChat / Tickets und Forum aber auch im Teamspeak³ sind wir für euch erreichbar. Zu den Geschäftszeiten auch Support unter der Angegeben Rufnummer auf unserer Homepage Preise der des Deutschen Festnetz. Mobilfunk kann abweichen.

    Homepage : bubbelhost.de
    Forum : forum.bubbelhost.de
    EMail : [email protected]

  • Besorgt euch mal einen anständigen Grafiker. Sowas wie dieser Banner da oben erinnert einen eher an eine "German irgendwas Reallife"-Vorstellung, als an eine Werbung für ein Unternehmen. Ich bitte euch, solche hingeklatschten Grafiken wie der Banner und auch euer Logo wirken weder seriös, noch vertrauenserweckend. Da solltet ihr dringend mal dran arbeiten.

    -Handy
    Jurastudent
    "Cash rules everything around me: CREAM, get the Money Dollar, dollar bill y'all"
    Zitateliste auf meinem Profil-stets aktuell
    Zertifizierter Satanisten-Nazi-Ex-Admin
    twitter.com/dennismitzwein
  • Doneasty schrieb:

    Besorgt euch mal einen anständigen Grafiker. Sowas wie dieser Banner da oben erinnert einen eher an eine "German irgendwas Reallife"-Vorstellung, als an eine Werbung für ein Unternehmen. Ich bitte euch, solche hingeklatschten Grafiken wie der Banner und auch euer Logo wirken weder seriös, noch vertrauenserweckend. Da solltet ihr dringend mal dran arbeiten.

    -Handy
    word. Ich hätte da noch eine Frage wie lange gibt es dass Unternehmen schon?
    Wer nicht als Legende stirbt,
    lebt als Sympath.

    Michael Josef Sommer [Blockierte Grafik: http://img.spruch-archiv.com/icon/autor/erlaubt.png]

    Ultimate hat KEIN Comeback!
    Server mit "Ultimate" im Namen haben
    keine Erlaubnis den Namen zu nehmen und faken nur.
  • Doneasty schrieb:

    Besorgt euch mal einen anständigen Grafiker. Sowas wie dieser Banner da oben erinnert einen eher an eine "German irgendwas Reallife"-Vorstellung, als an eine Werbung für ein Unternehmen. Ich bitte euch, solche hingeklatschten Grafiken wie der Banner und auch euer Logo wirken weder seriös, noch vertrauenserweckend. Da solltet ihr dringend mal dran arbeiten.

    -Handy
    Danke für dein Meinung. Wir werden uns einen Grafiker suchen, der uns neue Grafiken erstellt.

    haitor|Steven schrieb:

    Doneasty schrieb:

    Besorgt euch mal einen anständigen Grafiker. Sowas wie dieser Banner da oben erinnert einen eher an eine "German irgendwas Reallife"-Vorstellung, als an eine Werbung für ein Unternehmen. Ich bitte euch, solche hingeklatschten Grafiken wie der Banner und auch euer Logo wirken weder seriös, noch vertrauenserweckend. Da solltet ihr dringend mal dran arbeiten.

    -Handy
    word. Ich hätte da noch eine Frage wie lange gibt es dass Unternehmen schon?
    Das Unternehmen gibt es schon seit 2015. Da waren wir als Sponsor tätig.
    Seit 2016 bieten wir unsere Dienstleistungen kostenpflichtig an.

    Gregor schrieb:

    Kurze und leichte frage habe ich auch noch, habt ihr eine Kündigungsfrist oder läuft dann der Server einfach ab, wie ist das geregelt ?
    Unsere Dienstleistungen sind alle auf der Prepaid-Basis.

    haitor|Steven schrieb:

    So wie ich es verstanden habe ist es Prepaid? Sorry wenn ich mich irre.
    Genau all unsere Dienstleistungen sind auf der Prepaid-Basis

    RoBoy schrieb:

    Mehr technische Daten bitte, und warum haben eure vServer 1,9GB RAM statt 2GB ?

    Danke und Gruß
    Unsere technischen Daten zu all unseren Systemen finden sie hier: Unsere technischen Daten
    Und der Fehler mit der GB Zuweisung wurde soeben gerändert.

    Sollten noch Fragen offen stehn stehen wir gerne zur Verfügung.

    Beitrag von BubbelHost ()

    Dieser Beitrag wurde von dennismitzwein aus folgendem Grund gelöscht: Nein ().

    Beitrag von BubbelHost ()

    Dieser Beitrag wurde von dennismitzwein aus folgendem Grund gelöscht: Nein ().
  • Ihr solltet vielleicht offensichtlicher machen, dass man bei Gameserver MTA wählen kann.
    Erst beim Konfigurieren stößt man auf "mtasa", ansonsten steht da immer "San Andreas Multiplayer".
    Mit "San Andreas Multiplayer" verbinde ich jedoch nur SA:MP, nicht MTA.

    Beim Konfigurieren habe ich dann mal genauer geguckt:
    [Blockierte Grafik: http://pokit.org/get/img/710716c0251ffeffb10b1ed6f5112dd5.jpg]
    Monthy klingt so komisch, die Preise sind komisch (0,00EUR Monatlich?), € Zeichen vor der Zahl und EUR nach der Zahl?
    Man sollte Vierteljährlich und Halbjährlich lieber gar nicht erst wählen können.

    Ich bin eh auf der Suche nach einem Gameserver, deshalb will ich es gerne mal versuchen.
    Mit 2€ für 50 Slots kann man sowieso nicht viel falsch machen.
    Später kann ich dann mehr darüber schreiben.


    Edit:
    Dann habe ich mal kurz Ankündigungen durchgeguckt und diese Seite entdeckt:
    bubbelhost.de/announcements.php?id=6
    So viele Rechtschreib- und Zeichensetzungsfehler, sieht für mich zu amateurhaft auf.
    Da will ich mir die Mühe nicht mehr machen ...
  • .... wirkt irgendwie so als gäbe es jetzt nicht nur 0815 Vio-Server, sondern auch vServer Anbieter....
    Wirkt "dezent" unseriös... Multi-Lang innerhalb einer Seite? Als Dienstleister sollte man doch gewisse Dinge erfüllen.
    Ist schon riskant auf 1 Jahr (vServer) die Katze im Sack zu kaufen.

    ediT.

    Oh Gott. Die Grammatik der Seite ist ja fern ab von gut und böse.
    Der erste Eindruck ist schonmal extrem schlecht.
    Trotzalledem werde ich mir einen 24h Trial Zugang erstellen lassen, um den Service bewerten zu können.

    2. Edit.
    Nach einiger Konservation mit einem Mitarbeiter stellte sich herraus das ich selbst für einen 24h Trial Server, welcher ja sowieso dann wieder gelöscht wird, meinen Ausweis einscannen und dorthin schicken soll. Ist mir bei einem vServer Anbieter so noch nie untergekommen. Nichtmal bei den namenhaften (Jiffybox zum Bleistift) mal sehen was das Gespräch noch zu Tage führt

    3. Edit

    Nachdem ich deutlich gemacht habe das ich nicht gewillt bin, an ein Unternehmen, das ich nicht kenne, einfach so ohne weiteres meinen Ausweis bzw. dessen Kopie zu versenden, wurde die Konservation beendet.
    Schlussfazit: Finger weg! Wirkt extrem unseriös, und hat mich nun veranlasst nähere Nachforschungen über dieses Unternehmen zu machen.

    4. Edit

    Umfangreiche Nachforschungen haben folgende Punkte ergeben: (Einige Punkte sind eventuell in diesem Beitrag schon erwähnt, werden jedoch aufgrund mehrmaligen Aufkommens abermals aufgegriffen)

    1. Alle Bewertungen des Unternehmens (Facebook, diverse Bewertungsportale) stammen von den 3. Inhabern/Betreibern selbst. Diese bewerten ihr Unternehmen und dessen Dienstleistung selbstverständlich mit "Super" (Dort wurden andere Umschreibungen verwendet, ich verwende um es einfacher zu gestalten das Synonym SUPER)
    2. In anbetracht der Tatsache das dieses Unternehmen vorgibt, schon etwas länger zu bestehen, und erst vor "kurzem" in die "Gewerbliche Sparte" *gerutscht* - (dieses Wort verwenden Sie selbst) - ist es auffällig, das nicht viele Informationen vor dem Datierten "Rutsch" zu finden sind.
    3. Auf allen Platformen auf denen sich das Unternehmen selbst vorstellt, sind nicht unbeachtliche Mengen an Rechtschreibfehlern zu finden, was sehr seltsam scheint.
    4. Die Website des Unternehmens wirbt für ihre Server mit folgendem Bild
    [Blockierte Grafik: https://bubbelhost.de/VPS.png] Quelle: Bubbelhost.de
    Nach einer kleinen Rückwärtssuche (eine tolle Funktion der Google-Bildersuche)
    stellte sich herraus das selbst dieses Bild seinen Urpsrung auf anderen Seiten hat.
    (Ob letztere Seite, der Urheber des Bildes ist sei vorerst auch mal dahingestellt)
    [Blockierte Grafik: https://www.spitech.co.in/site_assets/images/vps.png]Quelle: spitech.co.in
    Auch dies löst in mir den Gedanken von Unseriösität aus.
    Ob dies auch der Fall bei den anderen Bildern ist, wollte ich nicht testen, da mir dieser eine schon gelangt hat.

    5. Im Impressum findet sich ausschlieslich eine Mobiltelefonnummer, was (meiner Meinung nach) für ein Unternehmen, das von seinen Kunden monatliche Kosten abverlangt auch nicht gängige Praxis ist.

    6. Allein um den Server 24h zu testen (Trialzugang), möchten Die eine Kopie der beiden Seiten des Personalausweises ( Kleines Beispiel: Sowas passiert sonst bei Banken/Handyverträgen die man abschliest) Kommt man dieser forderung nicht nach, wird die Konservation mit dem Anbieter - vom Anbieter - direkt beendet.

    Fazit: Ich denke ich habe hier alles Objektiv und Fair betrachtet, und kann ohne irgendeinen Dienstleister schlecht machen zu wollen sagen: Finger weg, sonst Finger ab! Ihr könntet auch direkt bei eBay Backsteine bestellen.

    Um auch die faulen "Ich les so viel nicht"-Leute davor zu schützen, sind die wichtigsten Punkte rot hervorgehoben, damit diese direkt ins Auge fallen
    [Blockierte Grafik: https://media.giphy.com/media/3oKIP6ZL6nnykKFuLe/giphy.gif]
    Post's never die :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von BlechBoX () aus folgendem Grund: Nachtrag von Informationen

  • Hallo @BlechBoX,

    Mag sein das es ihnen nicht passt mit dem Ausweis aber wir hatten einen Kunden der von einem Test Server DDos Angeiffe versendet hat. Und wir uns nun absichern möchten. Wir haben es besprochen sowohl mit Anwälten. Das wir uns für Test vServer einen Ausweis geben lassen. Dieses ist eine Sicherheismassnahme.

    Desweiterem finde ich es eine das Bild darf mit Erlaubnis des Inhabers verwendet werden.
    Im Impressum sowie auf der Homepage sind Festnetznummern aus dem Bereich Remscheid.... ("02191" Remscheider Vorwahl....)
    Das Thema rechtschreibung haben wir schon im Forum bei uns selber angesprochen aber diese Zeit haben sie sich selber nicht genommen. Daher tut es mir für sie Persönlich leid.
    Kann sein das die Bewertungen von unseren Teammitgliedern sind aber dennoch muss man sagen das die Teammitglieder oft einfach zum Team dazu gestoßen sind und sich Beworben haben. Desweiteren wie sie es sagen auf Facebook ist nur eine Bewertung meinerseits diese ist ein Test gewesen. Da ich das Bewertungs System von Facebook nicht kenne.

    Und zum Thema noch mal zu kommen wir können einen gewissen Fakeschutz verlangen.

    Es sollte drauf geachtet werden was sie schreiben. Sie hätten sich Ordentlich mit uns beschäftigen sollen. Sie sollten daher nicht den Mund so weit auf reißen.
    Ich finde es eine reine Frechheit solche Topics zu verfassen wenn man Hintergründe oder einfache unzureichende Informationen gesammelt hat.

  • Größter Schwachsinn den ich je gehört hab. Mit ner 1Gbit anbindung nen DDOS angriff fahren? Is klar. Damit bekommt man ja nichma eure Müllseite down.
    Wenn es doch im Forum angesprochen wurde, würde doch jeder Mensch mit gesundem Menschenverstand diese Fehler direkt beheben.
    Außerdem ist es sehr Interresant das plötzlich Festnetznummern auftauchen, wo ich doch meine Screenshots habe, wo eindeutig nur eine Handynummer angegeben ist. (Impressum etc.)
    Da hat es wohl jemand schnell gemacht.
    Schon witzig, die Kunden(oder halt auch NICHT-KUNDEN) müssen ein UNTERNEHMEN auf gängige Dinge hinweisen.
    Ihr hättet mir eurem Unternehmen besser noch bis 2025 warten sollen, dann hättet ihr genug Zeit gehabt, eure Seite auf Fehler zu untersuchen, und wenigstens 1% Professionalität erlangt.

    Zeigt mir nur noch mehr wie unseriös Ihr seid.
    Ich werde den Bewertungen auf den diversen Seiten nun die Wahrheit hinzufügen, mit allem Beweismaterial versteht sich.
    Versucht lieber nicht euch mit mir zu Beefen, da zieht ihr den kürzeren, ich habe fundiertes Wissen in dieser Branche, was ich leider von euch nicht behaupten kann.
    Des weiteren könnt ihr euch glücklich schätzen das ich nicht alles was ich gefunden habe Public gemacht habe, denn das könnte dann weitreichendere Folgen für euch haben.
    Könnt euch gern mal per PN melden und ich zeige euch eure erheblichen Sicherheitsmängel auf, ist wohl nicht so gut wenn man mit relativ kleinem Arbeitsaufwand, Zugriff auf Teile ihre Datenbank bekommt, hmm?
    [Blockierte Grafik: https://media.giphy.com/media/3oKIP6ZL6nnykKFuLe/giphy.gif]
    Post's never die :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von BlechBoX ()

  • @BlechBoX, sorry, aber hast du nicht bereits mehr als 1x geschrieben das du die Seite nicht seriös findest?
    Sorry aber wenn du dieses Kleinunternehmen nicht magst brauchst du es nicht uns x'male mitteilen.

    Liegt es dir so am herzen dieses Projekt immer weiter schlecht zu schreiben?
    Du magst die Seite nicht... okey, aber sollte das nicht nun langsam reichen?
    Jeder von uns ist selbst in der Lage eine eigene Meinung über das Projekt zu schreiben.

    Ich werde meine Verbesserungsvorschläge @BubbelHost in der nächsten Zeit über den cChat schreiben.


    Mit freundlichen Grüßen
    xRage
  • Ich werde das noch so oft schreiben wie es mir beliebt. Wenn seitens Bubbelhost eine Stellungsnahme kommt, sehe ich mich durchaus dazu im Recht, darauf zu antworten. Vorallen wenn gesagt wird "Den Mund nicht so weit Aufreißen"
    Ich werd mir hier nicht die Erlaubnis der Nutzer dazu einholen.
    [Blockierte Grafik: https://media.giphy.com/media/3oKIP6ZL6nnykKFuLe/giphy.gif]
    Post's never die :D