German Blue Reallife v2.2.2 San Fierro




  • Server-IP: 134.255.209.64:22003


    Forum: www.blue-gaming.net
    Control Panel: www.blue-gaming.net/cp
    TeamSpeak³-IP: 194.169.211.157:22300
    Server-IP:
    134.255.209.64:22003




    Einleitung




    Das Projekt Blue Gaming wurde am 14. Juni 2012 von [BG]Tim gegründet. Begonnen hat es mit dem Blue Race Server, welcher bis heute online ist. Sechs Monate nach Start des Servers schloss sich [BG]Yeti dem Projekt an und ist seit dem Projektleiter. Nach Überarbeitung des Scripts und Zusammenstellen eines kompetenten Teams starten wir nun das Projekt Blue Reallife erneut.





    Das Team





    [BG]Tim







    Die Fraktionen


    Die Staatsfraktionen






    Die neutralen Fraktionen




    Die Gangs






    Die Jobs











    Das Aktiensystem








    Das Global Positioning System (GPS)







    Das Smatphone







    Das Head-up-Display (HUD)






    Der Tacho






    Die Werbetafeln










    VG



    8 Mal editiert, zuletzt von xIYetii ()

  • Sechs Monate nach Start des Servers schloss sich [BG]Yeti dem Projekt an und steht seit dem neben [BG]Tim als Projektleiter.

    Also oben steht Tim nicht mehr als Projektleiter, ich würde das mal aktualisieren;-)


    Ich kenne euch ja bereits von früher und fand den Server immer ganz gut. War mal was anderes. Gerade jetzt macht es Sinn einen solchen Server zu eröffnen, ich hoffe ihr bleibt diesmal etwas länger als die letzten beiden male online. Viel Erfolg!


    Ps: bitte bei der Werbung nicht so übertrieben viele Absätze machen. Da ist viel zu viel Abstand zwischen den Bildern.

  • Die Funktion der Froggy-Gang habe ich noch nicht verstanden. Zudem hoffe ich, dass ihr nicht mit allen Fraktionen an den Start geht, da sich sonst die Spieler zu weit verzweigen. Auch wenn ihr euch bereits einen Namen gemacht habt, zugleich steht ihr auch für ein regelmäßiges Up and Down des Servers. Da fällt es manchem vielleicht schwerer Zeit zu investieren, wenn er ggf. damit rechnen muss, dass der Server bald zum vierten Mal down geht (hoffen wir, dass es nicht so ist). Weniger Fraktionen und damit eine höhere Konzentration der Spieler könnte euch gut tun.

    HINWEIS:
    Eventuell in diesem Thread zu findende RS-Fehler habe ich bewusst überlesen, da ich nicht dafür bestraft werden möchte, dass ich jemanden freundlich auf etwas hinweise, für das er selbst zu blöd ist es zu entdecken und zugleich zu doof ist zu erkennen, dass es sich bei diesem meinem Hinweis, um eine freundliche Geste handelt.

  • @Schlumpf Ich kann dich beruhigen, Blue Reallife ist nicht gleich mit allen Fraktionen an den Start gegangen. Sie haben nur die Fraktionen geöffnet die auch in der Vorstelung vorkommen. Soweit ich es noch von früher kenne gibt es noch die Grove Street und Ballas. (so kenne ich es von früher) Wenn sie diese Fraktion nicht aus dem Script entfernt haben was ich aber nicht denke

    Mein Beitrag war Hilfreich?
    Dann vergewaltige mal den Like Button von meinem Beitrag.

  • Optisch finde ich das ganze echt hübsch ("Smartphone & Aktien...). Das einzige was ich unsinnig finde ist der Anwalt-Beruf, entweder ist die Beschreibung dazu recht dürftig oder aber es hat mit einem Anwalt nicht viel zu tun.


    Anwälte machen ohne Richter keinen Sinn (neuer Beruf :D ), von daher muss man da wohl noch ein wenig nacharbeiten. Falls jemand Fame möchte kann er ja nun ein CSI - Gamemode schreiben, mit dem ganzen Ermittlungs- & Verurteilungskram. :)


    Ansonsten viel Glück und eine guten Start mit dem Server.

  • Sie haben nur die Fraktionen geöffnet die auch in der Vorstelung vorkommen.

    Genau das war ja meine Befürchtung! Das sind sage und schreibe 11 Fraktionen, bestehend aus 5 neutralen, 3 bösen und 3 guten. Das ist für einen (Neu-)Start viel zu viel. Sinnvoller wäre es da mit 2 bösen, 1 guten und 3 neutralen, also 6 Fraktionen gesamt anzufangen.


    Neutral:

    • - Medic
    • - Taxi
    • - Fahrschule

    Alle 3 sind unverzichtbar.


    Gut:

    • - Polizei

    Die Grundausbildung können auch erstmal die Ranghöchsten vornehmen und auch die Hochwantedler kann anfangs die Polizei problemlos verfolgen.


    Böse:

    • - SF RIFA
    • - RED SOLDIERS

    Gemäß Beschreibung direkte Kontrahenten. Somit sind Gangaktivitäten sichergestellt.



    Ich weiß ja nicht von wievielen hundert Spielern die Serverleitung beim (Neu-)Start ausgeht, aber um alle vorgestellten Frakis vernünftig und sinnvoll zu füllen, bräuchte man mindestens 90 Spieler (10 je böse Fraki, 5 je neutrale Fraki, 10 bei Army und FBI und 15 bei Police). Wo man die hernehmen will weiß ich nicht. Zudem braucht es ja auch noch Zivilisten, womit man bei einem Spielerpensum von durchschnittlich mind. 115 Usern landen müsste und das ist zu Beginn ja schon recht unrealistisch. Daher lieber auf 6 Frakis reduzieren, was einem Spielerschnitt von etwa 50 Usern für die Frakis zuzüglich Zivis entspricht und selbst das dürfte nicht leicht werden. Wenn sich diese 50 Spieler aber auch noch auf 11 Fraktionen aufteilen soll, dann wird das nix. Spieler die bleiben gewinnt man nicht durch unendlich viele Frakis sondern durch unendlichen Spielspaß und der ist bei wenigen gut gefüllten Frakis wesentlich besser gegeben als bei vielen Frakis mit wenigen weit versprengten Usern. Daher mein Einwand.


    Sobald die Spielerzahl kontinuierlich und signifikant steigt, kann man ja nach und nach mehr Fraktionen öffnen. Da spricht dann ja auch nichts mehr dagegen.


    €dit:
    Habe gerade gesehen, dass das derzeitige Spielerlimit bei sage und schreibe 40 Usern liegt. Damit dürften sogar die 6 Fraktionen noch zuviel sein.

    HINWEIS:
    Eventuell in diesem Thread zu findende RS-Fehler habe ich bewusst überlesen, da ich nicht dafür bestraft werden möchte, dass ich jemanden freundlich auf etwas hinweise, für das er selbst zu blöd ist es zu entdecken und zugleich zu doof ist zu erkennen, dass es sich bei diesem meinem Hinweis, um eine freundliche Geste handelt.

  • voralledem frage ich mich was es für einen Sinn hat ein Taxiunternehmen in eine Fraktion umzuwandeln.

    Also diesbezüglich kann ich gute Erfahrungen seitens TerraTex vorweisen, bei welchem die Taxifahrer ebenfalls in eine Fraktion eingegliedert sind. Ich persönlich finde diesen Weg auch wesentlich logischer. Während die Fahrer bei einem freien Job kein besonderes Augenmerk auf Fahrweise und Zustand der Fahrzeuge legen und jeder seins macht, was Preise und Sicherheit des Fahrgastes betrifft, läuft es innerhalb einer Fraktion wesentlich gesitteter ab, weil die Fahrer etwas zu verlieren haben - ihren Job nämlich. Die Qualität der Fahrer steigt immens und die Fahrzeuge sehen nicht nach 2 Kilometern aus wie Sau. Zudem kommt es innerhalb einer Taxifraktion sogut wie nie vor, dass deren Fahrzeuge auf der ganzen Map verstreut liegen. Auch die Fahrerzeiten sind bei guter Organisation meist besser ausgelegt und die Preisgestaltung ist viel fairer als bei Servern mit Taxijobs. Es ist daher absolut empfehlenswert den Beruf des Taxifahrers in eine Fraktion einzugliedern. Noch sinnvoller wäre es allerdings, wenn die öffentlichen Verkehrsmittel im Allgemeinen etwas höher angesiedelt wären was ihren Nutzen betrifft. Da man sich auf nahezu jedem Server bereits nach sehr kurzer Zeit und für wenig Geld Führerschein und Auto zulegen kann, ist der Sinn hinter Bus- und Taxifraktion bzw. -job sowieso nicht wirklich ersichtlich. Hier sollte mal grundlegend jeder Server sein Konzept überdenken.


    BTW:
    Die Vorstellung ist zwar gut, aber dieses sinnlose tausendfache Scrollen aufgrund der vielen unsinnigen Leerzeichen nervt allmählich ziemlich.

    HINWEIS:
    Eventuell in diesem Thread zu findende RS-Fehler habe ich bewusst überlesen, da ich nicht dafür bestraft werden möchte, dass ich jemanden freundlich auf etwas hinweise, für das er selbst zu blöd ist es zu entdecken und zugleich zu doof ist zu erkennen, dass es sich bei diesem meinem Hinweis, um eine freundliche Geste handelt.

    Einmal editiert, zuletzt von Schlumpf ()

  • Guten Abend,
    ich möchte nicht aufbrausend wirken aber die Job-Bilder sind teilweise aus Los Santos, da euer Script aber in SF spielt, verstehe ich den Sinn nicht. Zudem errinert mich die Struktur sehr an das Losa Script.

    Ob die Bilder nun in Los Santos oder San Fierro sind, spielt doch keine Rolle. Hauptsache man weiß das es diesen Job gibt.

  • Sieht nur nicht sehr einladend aus..

    Warum sollte es nicht einladend aussehen? Weil ein paar Bilder nicht in SF gemacht wurden? Um Himmels Willen, man kann sich auch anstellen...


    Der Richtigkeit halber wären Jobbilder aus SF zwar besser gewesen, das aber als als "Nicht einladend" zu betiteln ist dann aber doch arg kleinlich.

  • Also mir gefällt der Server im Allgemeinem.
    Natürlich gibt es hier und da Dinge die man deutlich besser machen könnte als sie sind & es bildet sich bei dem Vio Prinzip, was nunmal genutzt wird nach einer nicht ganz so langen Weile auch die bekannte Frage "Was mache ich jetzt? Mir ist lw", aber allgemein kann man durchaus desöfteren auf dem Server spielen.

  • Jo, sieht ja eigentlich ganz anständig aus.
    Jedoch würde ich vorerst nicht zu viele Fraktionen bei einer geringen Useranzahl aufmachen.
    Man könnte eventuell die Gang, Neutral, Staat bisschen füllen und dann kann man ja immernoch die anderen aufmachen.

  • Hallo!
    Ein paar Freunde und ich hatten hier schon gespielt und testeten den Server aus.


    Script:
    Finde ich echt cool, allerdings bezüglich des Jobsystem sieht sehr nach Terratex. Man verdient auch ziemlich wenig.


    Team:
    Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, weshalb es bei jedem Server mit wenigen Usern die Hälfte davon im Team ist. Sowas finde ich taktisch unlogisch. Da man anfangs nicht so viele im Team braucht. Außerdem muss ich wirklich sagen (und das meine ich jetzt wirklich), von der Kompetenz her hat die Serverleitung und der Scripter mal klaglos versagt. Die Administration die durch Shadownight (glaube das ich den jetzt richtig geschrieben habe) mehr oder weniger geführt wird, besitzt weitaus mehr Kompetenz als das komplette Team. Bsp. Meine Kollegen und ich probierten es aus wie schnell man uns eine Fraktion geben würde, also wie sehr das Team da nachgibt. Uns wurde gesagt, ab 3 Spielstunden bekämen wird die Fraktion, da man ab da an den Waffenschein erwerben könne. Schlussendlich zögerte sich der Prozess bis zu unseren Invite auf 5 Stunden hinaus, da der Scripter und einer der Serverleiter immer wieder Ihre Meinungen änderten. Wenn man schon etwas vorab sagt, kann man dies nicht nach einer Stunde ändern.


    Fraktionen:
    Die Standardfraktionen wir man sie kennt. Nichts besonderes, außer die Froggys deren Namen fanden wir ehrlich gesagt ziemlich witzig. Allerdings war es schade, da diese Fraktion mehr oder weniger Geld verschenkt an neue User und diese Fraktion war eben leer bzw. inaktiv. Sollte man nicht eher diese Fraktion am Anfang besetzen, wenn man solch eine schon scriptet?


    Jobs:
    Es gibt ein Skillsystem gleich wie bei dem Terratexscript. Allerdings haben Sie keine Abfrage per Befehl rein gemacht wie auf dem TT Script, sondern alles in einem Gui eingetragen, wobei man sieht wieviel man verdient bei dem jeweiligen Job und dessen Skilllevel. Finde ich gut, aber das Geld, welches man verdienen sollte laut Anzeige des Guis, bekommt man nicht.


    Spielspaß:
    Da man zu wenig verdient, aber auch auf der anderen Seite die Strafen zu hoch sind, existiert für mich weniger Spaß zum jobben, da man mehr Strafen oder jegliches zahlen muss als das man verdient. Sie habe allerdings den Schaden der Waffen erhöht, welches wir wiederum besser fanden, da es dann kein unnötige und hinauszögernde gespraye existiert, da man nur ein paar Schüsse braucht um jemanden zu eliminieren. Somit ist jede Waffe fast gleich gestellt, weshalb man auch nicht rummeckern kann, dass eine Waffe eventuell besser sei.


    Der Server ist gut bzw. das Script, allerdings Verbesserungswürdig. Ich vertrete hier nur meine Meinung. Ich bin auch nicht wirklich überzeugt von euch. Da Serverleitung & Scripter inkompetent sind in manchen Hinsichten.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!