Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Jice: „wie kann man dies ändern? also das die auf beiden seiten verfügbar sind? “ Die faule Variante wäre, zusätzlich ein ElementData zu setzen, das du serverseitig nur setzt, aber nicht verwendest. LUA-Quellcode (16 Zeilen)Heißt du kannst clientseitig per getElementData darauf zugreifen, serverseitig benutzt du aber ausschließlich getData. Eine längere, aber eigentlich schönere Alternative wäre, statt setElementData aufzurufen, ein Event an den Client zu triggern, das den Wert dort sp…

  • Der Beispielcode funktioniert sowohl auf dem Server als auch Client. Nur, dass Werte, die du serverseitig setzt, nicht auf dem Client verfügbar sind (und andersherum).

  • Der Post von meinem Vorposter ist leider nicht zutreffend. ElementDatas werden als flüchtiger Speicher (d.h. Speicher, der spätestens nach dem Neustart des Servers/Clients weg ist) benutzt, während Datenbanken einen permanenten Speicher darstellen, der auch nach dem Neustart noch vorhanden ist. Datenbanken sind aber langsam und daher nur geeignet, um ab und zu wichtige Spielerdaten zurückzuschreiben. Für alles andere und den "laufenden Betrieb" wird flüchtiger Speicher (Variablen, ElementDatas e…

  • Dass die Taktrate auf dem rechten Bild runtergeht, liegt wohl daran, dass alle Kerne ausgelastet sind und TurboBoost nicht greift, weil er sonst zu heiß werden würde. Das ist aber normal und beabsichtigt. Ansonsten sehen die Werte in meinen Augen in Ordnung aus. In dem Fall solltest du vielleicht einfach mal versuchen dein System neu aufzusetzen.

  • Der i7 lohnt sich nicht. Dein aktueller i5 und der i7 haben eine fast gleiche Single Core Performance (cpubenchmark.net/compare/Intel…-Intel-i7-4790/2234vs2226). Der einzige Mehrwert des i7s ist, dass er Hyper-Threading beherrscht. In Spielen wirst du davon aber nicht so viel spüren und wahrscheinlich nur wenige FPS mehr erreichen. Dafür 125€ auszugeben lohnt sich aber nicht. Der i5 ist an sich kein schlechter Prozessor und mit der Grafikkarte solltest du eigentlich in der Lage sein alle von dir…

  • Nur damit ich es richtig verstehe: Du hast jetzt aktuell einen i5-4590 verbaut? Wenn dem so ist, macht es keinen Sinn einen i7-4790 einzubauen, denn dafür ist der Prozessor viel zu alt für den verhältnismäßig kleinen damit verbundenen Leistungssprung. Es macht wahrscheinlich mehr Sinn auf einen aktuellen Prozessor umzusteigen (mindestens Intel Skylake oder ein aktueller AMD Ryzen). Dazu kann es aber u.U. erforderlich sein ein neues Mainboard zu kaufen. Daher stellt sich die Frage: Wie hoch ist d…

  • unnötig

    ronald drunk - - Kritik / Fehler / Vorschläge / Lob

    Beitrag

    Um ein wenig Licht ins Dunkle zu bringen, sind hier die Statistiken über die eingestellte Lokale (Sprache) der Spieler von gestern (jede Serial wird nur einmal gezählt): mta-sa.org/attachment/5515/?s=…fdf7230e126bc9e186ca55dd7 Zitat von Sarcasm: „weil hier im Forum kaum noch etwas los ist, heißt das noch lange nicht, dass die deutschen Spieler verschwinden “ In diesem Fall ist dem tatsächlich so. Als ich das letzte Mal in die Statistiken geguckt habe (schätzungsweise war das vor etwa 6 Monaten),…

  • unnötig

    ronald drunk - - Kritik / Fehler / Vorschläge / Lob

    Beitrag

    Die Frage an den TE ist: Willst du, dass es geschlossen wird?

  • MTA stürtzt beim Starten ab

    ronald drunk - - Client-Hilfe

    Beitrag

    Der Crash tritt beim Laden von Sounddateien auf. Um genaueres bestimmen zu können, brauche ich allerdings einen Crashdump, den du unter C:\Program Files (x86)\MTA San Andreas 1.5\MTA\dumps\private findest. Einfach den ganzen Ordner zippen und hier oder auf upload.mtasa.com/ hochladen.

  • Zitat von The0ne: „Die "meta.xml" wird auch auf den md5-hash überprüft. Daher gibt es kaum möglichkeiten die Ressource zu benutzen wenn man sie verändert. “ LUA-Quellcode (3 Zeilen)Natürlich könntest du jetzt einen geheimen String an die Eingabe hängen. Das wiederum lässt sich aber aushebeln, indem du input in der überschrieben Funktion ausgibst. Letztendlich ist das ein Katze-Maus-Spiel und am Ende immer aushebelbar. Eine sichere Architektur statt Security by Obscurity ist stets die bessere Alt…

  • Ich nehme an, dass du in kurzen Zeitabständen mit fetchRemote den Control-Server fragst, ob es zu verarbeitende Steuerungsbefehle (wie Spieler von Server kicken) gibt. Wichtig ist, dass bei jeder solcher Anfragen geprüft wird, ob diese gültig ist und durchgeführt werden darf. Dazu würde ich das Ganze wie folgt aufbauen: Du hast irgendwo eine Webseite (oder ggf. auch über die App selbst), bei der du dich einloggen kannst, um anschließend einen API Key (langer zufälliger String) zu generieren. Die…

  • Zitat von The0ne: „das Verbindungsscript wurde compliert da fremde sonst Zugang auf die verschlüsselten Nutzerdaten hätten “ Warum gibt es einen Zugang zu "verschlüsselten Nutzerdaten"? Sollte es nicht möglich sein, die API, die du per fetchRemote ansprichst so zu gestalten, dass du keinen Zugriff auf Nutzerdaten bekommst? Die Aussage ist insofern auch missleitend, als dass sie impliziert, dass Fremde durch die Kompilierung in keinem Fall Zugang zu besagten Daten hätten. Das ist falsch und insbe…

  • Prinzipiell finde ich die Idee gut. Ein paar Fragen aber: Zitat von The0ne: „Aus eigenem Interesse und sicher dem Interesse anderer Benutzer ist es nur Sinnvoll das Verbindungsscript zu complieren. “ Ehrlichgesagt sehe ich keinen Grund dafür. Was ist denn dort schützenswertes drin? Wenn dort geheime Daten enthalten sind, dann sollten sie es nicht sein, denn dann sind sie durch die Möglichkeit der Dekompilierung nicht mehr geheim. Da die Ressource außerdem mit vielen ACL-Rechten ausgestattet sein…

  • Kleine-Scripting-Fragen

    ronald drunk - - Sammelthemen

    Beitrag

    github.com/pzduniak/ml_bcrypt/releases/tag/v1.0.1

  • Kleine-Scripting-Fragen

    ronald drunk - - Sammelthemen

    Beitrag

    Eventuell ist der Salt ungültig. Außerdem solltest du den beim Anlegen der Accounts nicht selbst generieren, sondern einfach leer lassen, damit der von der bcrypt-Implementierung generiert wird. Außerdem zu beachten ist, dass nur das Präfix $2y$ unterstützt wird.

  • Linux - Docker Volume Mapping

    ronald drunk - - Linux

    Beitrag

    Hast du mal den Link zu DockerHub. Ansonsten ist es prinzipiell sinnvoll, sich nach der Anzahl der Pulls zu richten. Folgendes Image sieht z.B. ganz gut aus: hub.docker.com/r/gonzih/csgo-server/

  • Linux - Docker Volume Mapping

    ronald drunk - - Linux

    Beitrag

    Problem ist, dass du mit dem RUN-Befehl, also zur Zeit des Erstellen des Images (nicht Container!), den Home- und Serverordner erstellst und dann beim Erstellen des Containers nochmal versuchst das VOLUME darüber zu mounten, obwohl der Ordner im Container schon existiert. Das geht nicht. Grundsätzlich ist die Idee von Docker außerdem, dass du die Anwendungsdateien von den eigentlichen Daten (z.B. Konfigurationsdateien) trennst, sodass du zum Updaten das Image austauschst, indem du den Container …

  • SA-MP GameMode zu MTA

    ronald drunk - - Sonstiges

    Beitrag

    So klar ist das 'Nein' dann doch nicht. Es gibt unter den Standardressourcen eine Ressource namens "amx" (siehe github.com/multitheftauto/mtas…%5Bgamemodes%5D/%5Bamx%5D), die SA:MP-Skripte so wie sie vorliegen direkt laden kann. Problem ist allerdings, dass das Teil schon länger nicht mehr gewartet wurde und dementsprechend einiges an Zeit investiert werden müsste, um es auf den aktuellen Stand zu bringen. Prinzipiell sollte es aber möglich sein, den Großteil der Funktionen auf diesem Weg zum La…

  • Du kannst den Browser so verwenden wie eine Textur. Konkret z.B. so: LUA-Quellcode (16 Zeilen)...ohje - das ist gefühlt ein halbes Jahr her, dass ich Lua für MTA geschrieben habe. Für den ersten Frame müsstest du dir wohl irgendwas mit Javascript basteln (ggf. einfach per executeBrowserJavascript laden, nachdem die Seite geladen wurde per onClientBrowserDocumentReady).

  • Zitat von [email protected]: „wenn ich mir von "Offset" bis "Streaming size" nun den Bytes-Block ziehe, erhalte ich dann die Datei? “ Von Offset bis Offset + Streaming Size. Aber ja, dann solltest du die Datei erhalten. Binäre IPL Dateien beginnen immer mit dem String "bnry" (siehe gtamodding.com/wiki/Item_Placement#Header) - ob deine Ausgabe korrekt ist, kannst du also so leicht überprüfen. Eine Frage wäre noch, ob Offset vom Anfang des IMG Archivs ausgeht oder nach dem Header ab dem ersten Eintrag. Im Zw…